Quantcast
peoplepill id: wolfram-von-rotenhan
WVR
1 views today
1 views this week
Wolfram von Rotenhan
German military personnel

Wolfram von Rotenhan

Wolfram von Rotenhan
The basics

Quick Facts

Intro German military personnel
Was Military personnel
From Germany
Field Military
Gender male
Birth 27 February 1887, Berlin, Margraviate of Brandenburg
Death 17 April 1950 (aged 63 years)
Star sign Pisces
The details (from wikipedia)

Biography

Wolfram Freiherr von Rotenhan (* 27. Februar 1887 in Berlin; † 17. April 1950) war Offizier und später Generalsekretär des Deutschen Roten Kreuzes (DRK).

Er begann 1904 mit seiner Ausbildung an der Hauptkadettenanstalt in Groß-Lichterfelde bei Berlin seinen militärischen Werdegang. Nachdem er 1909 zum Offizier befördert wurde, schied er ein Jahr später aus gesundheitlichen Gründen aus dem Militärdienst aus.

Daraufhin begann er mit dem Studium der Philosophie, Naturwissenschaften und Rechtswissenschaft. Nach seinem Studium war er zwischen 1914 und 1924 stellvertretender Abteilungsleiter beim DRK, wobei er 1918 Abteilungsleiter für Flüchtlingsfürsorge und Kriegsgefangene beim DRK wurde. Ab dem 31. Mai 1924 bis zum 1. Juli 1937 war er Generalsekretär des DRK.

Literatur

  • Eckhard Hansen, Florian Tennstedt (Hrsg.) u. a.: Biographisches Lexikon zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik 1871 bis 1945. Band 2: Sozialpolitiker in der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus 1919 bis 1945. Kassel University Press, Kassel 2018, ISBN 978-3-7376-0474-1, S. 161 f. (Online, PDF; 3,9 MB).
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 10 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Wolfram von Rotenhan

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes