Quantcast
peoplepill id: wolfgang-penzler
WP
2 views today
2 views this week
Wolfgang Penzler
German boxer

Wolfgang Penzler

Wolfgang Penzler
The basics

Quick Facts

Intro German boxer
Is Athlete Boxer
From Germany
Field Sports
Gender male
Birth 1943, Marburg, Germany
Age 79 years
Politics Party Human Environment Animal Protection
The details (from wikipedia)

Biography

Wolfgang Penzler (* Juli 1943 in Marburg) ist ein ehemaliger Boxer und Politiker (Tierschutzpartei).

Beruflicher Werdegang

Bei der Bundeswehr war Penzler Feldwebel der Reserve. Darüber hinaus ließ er sich nach seiner Laufbahn als Boxer zum Krankenpfleger, Masseur und zum medizinischen Bademeister ausbilden. Bis zum Eintritt in den Ruhestand war als er Sportphysiotherapeut in einem Fitness-Studio tätig.

Boxkarriere

Penzlers Laufbahn als Boxer begann 1957 und dauerte insgesamt 24 Jahre; während dieser Zeit absolvierte er rund 300 Kämpfe und erwarb sich den Spitznamen „Fliege von der Lahn“. Im Laufe seiner Boxkarriere wurde er 1969 und 1973 Deutscher Vizemeister und 1975 schließlich Deutscher Meister im Fliegengewicht, 16-facher Hessenmeister und Nationalstaffelboxer. Zeitweise gehörte er zur deutschen Olympia-Auswahl. 1973 verlor Penzler im deutsch-polnischen Länderkampf in Münster gegen Leszek Błażyński, der nach Abbruch als Sieger aus dem Kampf hervorging. Penzler ist zudem Träger der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Box-Verbandes.

Politisches Engagement

Penzler ist Mitglied der Tierschutzpartei und dort zeitweise stellvertretender hessischer Landesvorsitzender. Anschließend war er dort bis 2013 Beisitzer. Bei der hessischen Landtagswahl 2008 kandidierte er auf dem dritten Listenplatz der Partei. Zusätzlich trat er im Wahlkreis Marburg-Biedenkopf II an. Dort erzielte er ein Wahlkreisstimmenergebnis von 555 Stimmen, was 0,9 % entsprach. Bei der Bundestagswahl 2009 kandidierte er auf Platz zwei der hessischen Landesliste. Darüber hinaus ist er ebenso Mitglied von PETA. In diesem Zusammenhang kämpft er gegen das Schächten und wandte sich dabei an den damaligen hessischen Justizminister Jörg-Uwe Hahn.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 19 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
Sections Wolfgang Penzler

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes