Quantcast
peoplepill id: willi-plappert
WP
1 views today
1 views this week
Willi Plappert
German politician

Willi Plappert

Willi Plappert
The basics

Quick Facts

Intro German politician
Was Politician
From Germany
Field Politics
Gender male
Birth 27 December 1898, Hildesheim, Germany
Death 12 January 1963, Germany (aged 64 years)
Star sign Capricorn
Politics Social Democratic Party of Germany
The details (from wikipedia)

Biography

Willi Plappert (* 27. Dezember 1898 in Hildesheim; † 12. Januar 1963 in Himmelsthür) war ein niedersächsischer Politiker (SPD) und Mitglied des Niedersächsischen Landtages.

Plappert besuchte die evangelische Volksschule und begann im Anschluss an seine Schulzeit eine Lehre in der Bau- und Maschinenschlosserei. Von 1916 bis 1919 war er als Pionier im Westen Kriegsteilnehmer des Ersten Weltkriegs. Seit 1919 war er Mitglied des Metallarbeiterverbandes und der SPD. Seit 1920 war er bei der Firma Ahlborn-Landmaschinen beschäftigt. 1926 erfolgte seine Wahl in den Gemeinderat von Himmelsthür, 1933 schied er hier aus. Ab 1945 war er als Bürgermeister tätig. Ferner war er stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse und des Aufsichtsrates der Kreissiedlungsgesellschaft Hildesheim-Marienburg. 1947 erfolgte seine Wahl in den Kreistag. Hier wurde er 1953 Fraktionsvorsitzender. Im Februar 1958 wurde Plappert Landrat.

Ferner war er Mitglied des Niedersächsischen Landtages in der vierten Wahlperiode vom 6. Mai 1959 bis zum 12. Januar 1963.

Literatur

  • Barbara Simon: Abgeordnete in Niedersachsen 1946–1994. Biographisches Handbuch. Hrsg. vom Präsidenten des Niedersächsischen Landtages. Niedersächsischer Landtag, Hannover 1996, S. 292.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 24 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Willi Plappert

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes