Quantcast
peoplepill id: thomas-gonda
TG
1 views today
1 views this week
Thomas Gonda
Austrian association football player

Thomas Gonda

Thomas Gonda
The basics

Quick Facts

Intro Austrian association football player
Is Athlete Football player Association football player
From Austria
Field Sports
Gender male
Birth 7 January 1976, Vienna, Austria
Age 46 years
Star sign Capricorn
Sports Teams
Favoritner AC
Favoritner AC
ASK Kottingbrunn
SC Neusiedl am See 1919
1. Wiener Neustädter SC
The details (from wikipedia)

Biography

Thomas Gonda (* 7. Jänner 1976) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler. Mit dem Favoritner AC, dem ASK Kottingbrunn und dem SC Neusiedl gewann er mehrmals den Meistertitel in verschiedenen Spielklassen. Heute ist er Fußballtrainer.

Karriere als Spieler

Gonda begann seine Karriere 1983 in der Jugendmannschaft des Favoritner AC, wechselte 1993 kurzzeitig zum FC Admira Wacker Mödling und kehrte im Jahr 1994 zum Favoritner AC zurück. Dort gewann er 1994/95 den Meistertitel in der Regionalliga Ost und stieg in die 2. Bundesliga auf.

Nach weiteren Spielzeiten beim Favoritner AC und dem SC Himberg gewann er im Jahr 2001 den Meistertitel mit dem ASK Kottingbrunn in der Regionalliga Ost. Gonda gelang zwar in einem Relegationsspiel mit einem Schuss aus 30 Metern der 1:2-Führungstreffer, schlussendlich musste sich der ASK Kottingbrunn in der Gesamtwertung jedoch dem Gegner geschlagen geben. In den Jahren 2004 und 2005 wurde er zwei Mal Meister mit dem SC Neusiedl und stieg mit dem Club von der 2. Landesliga Burgenland bis in die Regionalliga Ost auf.

Danach spielte er für zwei Spielzeiten in der burgenländischen Landesliga beim SV Neudörfl sowie beim SV Steinbrunn und beendete seine Spielerkarriere nach einem Engagement beim 1. Wiener Neustädter SC 2009 bei SR Donaufeld in Wien.

Karriere als Trainer

Bereits während seiner aktiven Karriere als Fußballspieler arbeitete Gonda an seiner Ausbildung zum Fußballtrainer und erhielt 2007 die UEFA-A-Trainerlizenz und arbeitete danach von 2007 bis 2009 als Co-Spieler-Trainer beim SC Neudörfl.

Gonda trainierte als Cheftrainer in den Jahren 2011/12 die Nachwuchsmannschaften des SC Wiener Neustadt. Nach seiner Rückkehr aus Niederösterreich war Gonda als Co-Trainer in Wien beim LA Riverside in der 1. Klasse – A Wien tätig. Gonda ist derzeit Co-Trainer bei ASK Kaltenleutgeben an der Seite des ehemaligen Spielers von FK Austria Wien, Attila Sekerlioglu.

Erfolge als Spieler

  • 2× Meister in der Regionalliga Ost
  • 1× Meister in der 1. Landesliga Burgenland
  • 1× Meister in der 2. Landesliga Burgenland

Erfolge als Trainer

  • 1× Meister in der 1. Klasse Niederösterreich Ost
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 13 Jul 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Thomas Gonda

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes