Quantcast
peoplepill id: theodor-liebertz
TL
2 views today
2 views this week
Theodor Liebertz
The basics

Quick Facts

From Germany
Gender male
Birth 20 November 1869, Düren, Germany
Death 7 February 1959, Wallerfangen, Germany (aged 89 years)
Star sign Scorpio
The details (from wikipedia)

Biography

Theodor Liebertz (geb. 20. November 1869 in Düren, Westfalen; gest. 7. Februar 1959 in Wallerfangen) war ein deutscher Volksschullehrer und Heimatforscher. Er entstammt einer Familie mit 14 Kindern, viele seiner Geschwister ergriffen ebenfalls den Beruf des Lehrers.Verheiratet war er ab 6. Mai 1905 mit Marie Donie aus Wallerfangen und hatte drei Kinder. Seine Ausbildung zum Volksschullehrer erhielt er am Lehrerseminar in Prüm. Ab 16. Mai 1891 war er Lehrer in Wallerfangen, ab 1941, aus seinem Ruhestand reaktiviert, Konrektor. Liebertz ist bestattet am Fuße des Limbergs.

Ein Leben für die Forschung

Theodor Liebertz widmete fast sein ganzes Leben der Heimatforschung, er war ein leidenschaftlicher Sammler und Bewahrer von Archivalien, Artefakten und sonstigen Belegen von der frühen Erdgeschichte (Muschelkalk, Azuritvorkommen), über die Vor- und Frühgeschichte (Kelten, Römer) und das Mittelalter (Merowinger, Franken, Lothringen) bis hin zum Zeitalter der beginnenden Industrialisierung (Wallerfanger Steingutfabrik). Daneben beschäftigte sich der sehr vielseitig ambitionierte Gelehrte auch mit Mundart und Sprachen, dem Zunftwesen, sakraler Geschichte; aber durchaus auch mit Kunst und Musik. Sein entsprechend umfangreicher Fundus sollte nach seinem Wunsch immer als Grundstock für ein, durchaus überregionales, Heimatmuseum dienen. Leider sind nach seinem Tode nicht alle Stücke erhalten geblieben, ein Großteil ist aber auch heute noch im Historischen Museum Wallerfangen ausgestellt und archiviert.

Zwischenzeitlich absolvierte Liebertz mehrere Militärübungen und wurde schließlich zum Unteroffizier der Landwehr befördert. Während des Ersten Weltkrieges nahm er zunächst in Belgien als Nachschub-Truppführer teil, anschließend (vom Juni 1915 bis Juli 1916), ebenfalls in der Etappe, auch am Russlandfeldzug. Nach seiner Dienstzeit nahm Liebertz wieder seinem Beruf als Lehrer in Wallerfangen auf. Er verfasste im Laufe seiner forscherischen Tätigkeit über 90 wissenschaftliche und kulturelle Artikel und Berichte mit der ganzen Bandbreite der Themen.

Am 10. August 1953 erschien sein Buch Wallerfangen und seine Geschichte.

Am 22. November 2019 erschien zu seinem 150. Geburtstag eine Gedenkschrift herausgegeben vom Verein für Heimatforschung Wallerfangen e.V.

Er ist Ehrenbürger der Gemeinde Wallerfangen.

Belege

  1. Foto (S. Michelbacher 2020)
  2. Verein für Heimatforschung Wallerfangen e. V.: Von der Steinzeit bis zur Gegenwart – Nachforschungen zur Wallerfanger Geschichte, Theodor Liebertz zu Ehren herausgegeben zu dessen 150. Geburtstag. Hrsg.: Verein für Heimatforschung Wallerfangen e. V. 1. Auflage. Eigenverlag, Wallerfangen November 2019, S. 8–32. 
  3. Archiv, Verein für Heimatforschung Wallerfangen e.V.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 11 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Theodor Liebertz

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes