Quantcast
peoplepill id: siegfried-schauzu
SS
1 views today
1 views this week
Siegfried Schauzu
Pilota motociclistico tedesco

Siegfried Schauzu

Siegfried Schauzu
The basics

Quick Facts

Intro Pilota motociclistico tedesco
Is Motorcycle racer
From Germany
Field Sports
Gender male
Birth 21 September 1939, Siegen, Siegen-Wittgenstein, Arnsberg Government Region, Germany
Age 82 years
Star sign Virgo
The details (from wikipedia)

Biography

Siegfried Schauzu (* 21. September 1939 in Siegen) ist ein ehemaliger deutscher Motorradrennfahrer.

Sportliche Leistungen

Siegfried Schauzu ist neben Dave Molyneux, Rob Fisher, Dave Saville und Mick Boddice einer der erfolgreichsten Gespann-Piloten in der Geschichte der seit 1907 ausgetragenen Isle of Man TT. Zwischen 1967 und 1975 fuhr er auf BMW mit den Beifahrern Horst Schneider bzw. Wolfgang Kalauch insgesamt neun Siege bei diesen Straßenrennen ein. Damit ist er der erfolgreichste deutsche Teilnehmer bei der Isle of Man TT. Schauzu wurde wegen seines einzigartigen Kurvenfahrstils als „Sideways Sid“ bekannt. Neben seinen Siegen auf der Isle of Man gewann er sechs Mal die Deutsche Seitenwagen-Meisterschaft.

Für seine sportlichen Leistungen wurde er am 1. August 1972 mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet.

Statistik

Titel

  • 1967 – Deutscher-Gespann-Meister auf BMW (mit Beifahrer Horst Schneider)
  • 1969 – Deutscher-Gespann-Meister auf BMW (mit Beifahrer Horst Schneider)
  • 1971 – Deutscher-Gespann-Meister auf BMW (mit Beifahrer Wolfgang Kalauch)
  • 1972 – Deutscher-Gespann-Meister auf BMW (mit Beifahrer Wolfgang Kalauch)
  • 1976 – Deutscher-Gespann-Meister auf BMW (mit Beifahrer Wolfgang Kalauch)
  • 1977 – Deutscher-Gespann-Meister auf Schmid-Yamaha (mit Beifahrer Wolfgang Kalauch)

Isle-of-Man-TT-Siege

Jahr Klasse Beifahrer Maschine Durchschnittsgeschwindigkeit
1967 Sidecar (Gespanne) Deutschland Horst Schneider BMW 90,93 mph (146,34 km/h)
1968 Sidecar 500cc (500-cm³-Gespanne) Deutschland Horst Schneider BMW 91,09 mph (146,6 km/h)
1969 Sidecar 750cc (750-cm³-Gespanne) Deutschland Horst Schneider BMW 89,83 mph (144,57 km/h)
1970 Sidecar 750cc (750-cm³-Gespanne) Deutschland Horst Schneider BMW 90,21 mph (145,18 km/h)
1971 Sidecar 500cc (500-cm³-Gespanne) Deutschland Wolfgang Kalauch BMW 86,21 mph (138,74 km/h)
1972 Sidecar 500cc (500-cm³-Gespanne) Deutschland Wolfgang Kalauch BMW 91,85 mph (147,82 km/h)
Sidecar 750cc (750-cm³-Gespanne) Deutschland Wolfgang Kalauch BMW 90,97 mph (146,4 km/h)
1974 Sidecar 750cc (750-cm³-Gespanne) Deutschland Wolfgang Kalauch BMW 96,59 mph (155,45 km/h)
1975 Sidecar 1000cc (1000-cm³-Gespanne) Deutschland Wolfgang Kalauch BMW 97,55 mph (156,99 km/h)

In der Motorrad-WM

Saison Klasse Maschine Beifahrer Siege Podien Punkte Ergebnis
1965 Seitenwagen BMW Deutschland Horst Schneider 0 1 6 10.
1966 Seitenwagen BMW Deutschland Horst Schneider 0 0 2 8.
1967 Seitenwagen BMW Deutschland Horst Schneider 1 5 28 (32) 3.
1968 Seitenwagen BMW Deutschland Horst Schneider 1 3 19 3.
1969 Seitenwagen BMW Deutschland Horst Schneider 0 3 38 4.
1970 Seitenwagen BMW Deutschland Horst Schneider bzw.
Vereinigtes Konigreich Peter Rutterford
0 5 56 (66) 3.
1971 Seitenwagen BMW Deutschland Wolfgang Kalauch 3 4 57 2.
1972 Seitenwagen BMW Deutschland Wolfgang Kalauch 2 6 62 (80) 3.
1973 Seitenwagen BMW Deutschland Wolfgang Kalauch 0 2 45 3.
1974 Seitenwagen BMW Deutschland Wolfgang Kalauch 2 5 60 (70) 2.
1975 Seitenwagen ARO-Fath Deutschland Wolfgang Kalauch 0 0 8 20.
1976 Seitenwagen ARO-Fath Deutschland Clifton Lorentz bzw.
Deutschland Wolfgang Kalauch
0 1 32 5.
1977 Seitenwagen Yamaha Deutschland Hartmut Schimanski bzw.
Deutschland Wolfgang Kalauch bzw.
Deutschland Lorenzo Puzo
0 1 10 9.
1978 Seitenwagen Busch-Yamaha Deutschland Lorenzo Puzo 0 0 7 18.
1979 Seitenwagen Busch-Yamaha Deutschland Lorenzo Puzo 0 2 49 4.
1981 Seitenwagen Yamaha Deutschland Wilfried Dietz 0 0 6 19.
Gesamt 9 38
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 02 Aug 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Siegfried Schauzu

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes