Quantcast
peoplepill id: sebastian-blumenthal
SB
1 views today
1 views this week
Sebastian Blumenthal

Sebastian Blumenthal

German politician
Sebastian Blumenthal
The basics

Quick Facts

Intro German politician
Is Politician
From Germany
Type Politics
Gender male
Birth 4 August 1974, Bergen auf Rügen, Germany
Age 46 years
Star sign Leo
Politics Free Democratic Party
Peoplepill ID sebastian-blumenthal
The details (from wikipedia)

Biography

Sebastian Blumenthal (* 4. August 1974 in Bergen auf Rügen) ist ein deutscher Politiker (FDP) und war von 2009 bis 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Leben und Beruf

1992 schloss er seine Schulausbildung in Kiel zunächst mit der mittleren Reife ab. Nach einer Ausbildung zum Kommunikationselektroniker und nach dem Zivildienst legte er 1998 die Fachhochschulreife ab. Es folgte ein Studium im Fach Multimedia Production im Fachbereich Medien an der Fachhochschule Kiel, das er im Jahr 2002 mit dem Diplom abschloss.

Seit 2002 arbeitet Blumenthal als Berater in einer IT-Unternehmensberatung. Außerdem amtierte er ab dem 19. November 2011 für ein Jahr als Beisitzer im Präsidium von Wikimedia Deutschland, gemäß dem ersten Bericht unterstützte er bei der Organisationsentwicklung und Vereinskommunikation.

Politik

Blumenthal wurde noch als Schüler 1992 Mitglied der FDP. Er war von 1992 bis 1993 Vorsitzender der Liberalen Schüler Kiel, von 1994 bis 1996 dann Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen. Ab 1996 bis 2000 gehört er dem Landesvorstand der Jungen Liberalen Schleswig-Holstein an, davon 1998–2000 als Landesvorsitzender. Vom 15. Februar 2010 bis 15. Juli 2017 war er Vorsitzender des FDP-Kreisverbands Kiel.

Bei der Bundestagswahl 2005 kandidierte er auf einem hinteren Listenplatz und konnte insofern noch nicht ins Parlament einziehen. 2009 trat er als Direktkandidat der FDP in Kiel an und errang über die Landesliste ein Abgeordnetenmandat im Deutschen Bundestag. Hier war Blumenthal Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und im Ausschuss für Kultur und Medien (dort Vorsitzender des Unterausschusses Neue Medien). Darüber hinaus gehörte er der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft an. Inhaltlich widmete er sich schwerpunktmäßig der Netzpolitik, wo er für eine weitgehende Deregulierung des Internets eintrat.

Blumenthal war zwischen 2010 und 2012 Mitglied der Grundsatzkommission der FDP unter dem damaligen Generalsekretär Christian Lindner (nach dessen Rücktritt als Generalsekretär unter dessen Nachfolger Patrick Döring) und wirkte in dieser Funktion am neuen Grundsatzprogramm der FDP mit, welches auf dem Parteitag der FDP am 22. April 2012 beschlossen wurde

Als einer von nur drei FDP-Abgeordneten stimmte Sebastian Blumenthal in der 68. Sitzung des Deutschen Bundestages der Wahlperiode am 28. Oktober 2010 gegen die Verlängerung der Kernkraftwerkslaufzeiten.

Weil seine Partei bei der Bundestagswahl 2013 an der Fünf-Prozent-Hürde scheiterte, schied auch er im Oktober 2013 aus dem Bundestag aus.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 15 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
https://web.archive.org/web/20091219034857/http://www.fdp-sh.de/Bundestagsabgeordnete/2094b582/index.html
https://web.archive.org/web/20111230005721/http://www.sebastian-blumenthal.de/Lebenslauf/11638b2902/index.html
https://web.archive.org/web/20091208170611/http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete17/biografien/B/blumenthal_sebastian.html
https://web.archive.org/web/20091001133059/http://www.bundeswahlleiter.de/de/bundestagswahlen/BTW_BUND_09/ergebnisse/gewaehlte/land/liste_gewaehlte_1.html
https://www.freiheit.org/sites/default/files/uploads/2017/03/03/2012karlsruherfreiheitsthesen.pdf
https://web.archive.org/web/20110916012339/http://www.bundestag.de/bundestag/plenum/abstimmung/20101028_energie1.pdf
https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Sebastian_Blumenthal?uselang=de
http://www.sebastian-blumenthal.de/
http://webarchiv.bundestag.de/archive/2013/1212/bundestag/abgeordnete17/biografien/B/blumenthal_sebastian.html
https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/sebastian-blumenthal
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Sebastian_Blumenthal
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes