Quantcast
PS
Switzerland
49 views this week
Philipp Sarasin

Philipp Sarasin

Swiss historian
The basics
Quick Facts
Intro Swiss historian
Countries Switzerland
Occupations Historian Educator
Gender male
Birth 1 October 1956 (Basel, Basel-Stadt, Switzerland)
Star sign Libra
The details
Biography

Philipp Sarasin (* 1. Oktober 1956 in Basel) ist ein Schweizer Historiker, Professor für Neuere Allgemeine Geschichte am Historischen Seminar der Universität Zürich und Buchautor.

Leben

In Basel und Heidelberg studierte Philipp Sarasin Geschichte, Philosophie und Volkswirtschaft. 1990 promovierte er mit einer Arbeit über das Basler Grossbürgertum. Als Post-Doktorand arbeitete er an der École des Hautes Études en Sciences Sociales in Paris. Von 1993 bis 2000 war er Assistent und Lehrbeauftragter am Historischen Seminar der Universität Basel. Dort erlangte er 1999 die Habilitation mit einer Arbeit über Körpergeschichte im 19. Jahrhundert. Seit 2000 ist er ordentlicher Professor für Neuere Allgemeine und Schweizer Geschichte am Historischen Seminar der Universität Zürich.

Sarasin ist Mitbegründer und Mitglied des Zentrums Geschichte des Wissens, des wissenschaftlichen Beirats der Internetplattform H-Soz-u-Kult und Herausgeber des Literaturverwaltungsprogramms Litlink. Seit 2016 ist er Mitherausgeber des Online-Magazins Geschichte der Gegenwart. Er gilt aufgrund seiner jüngeren Veröffentlichungen und Vorträge zu Michel Foucault als einer der besten deutschsprachigen Kenner des Werks des französischen Ideenhistorikers. Sein Buch Darwin und Foucault. Genealogie und Geschichte im Zeichen der Biologie hat in den deutschen Feuilletons für viel Aufsehen gesorgt, wurde allerdings teilweise auch kritisiert.

Schriften

  • Stadt der Bürger: Struktureller Wandel und bürgerliche Lebenswelt Basel 1870–1900. Helbing & Lichtenhahn, Basel 1990, ISBN 3-7190-1107-0 (Dissertation, Universität Basel, 1990). 2., überarbeitete und erweiterte Auflage: Stadt der Bürger: Bürgerliche Macht und städtische Gesellschaft Basel 1846–1914. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1997, ISBN 3-525-36105-X.
  • Physiologie und industrielle Gesellschaft - Studien zur Verwissenschaftlichung des Körpers im 19. und 20. Jahrhundert. / herausgegeben von Philipp Sarasin und Jakob Tanner. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1998.
  • Reizbare Maschinen: Eine Geschichte des Körpers 1765–1914. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2001, ISBN 3-518-29124-6.
  • Geschichtswissenschaft und Diskursanalyse. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2003, ISBN 3-518-29239-0.
  • Anthrax: Bioterror als Phantasma. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2004, ISBN 3-518-12368-8.
  • Michel Foucault zur Einführung. Junius, Hamburg 2005, ISBN 3-88506-606-8; 5. vollständig überarbeitete Auflage, 2013, ISBN 978-3-88506-066-6.
  • Bakteriologie und Moderne : Studien zur Biopolitik des Unsichtbaren ; 1870 - 1920 / hrsg. von Philipp Sarasin. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2007.
  • Wie weiter mit Michel Foucault? Hamburger Edition, Hamburg 2008, ISBN 978-3-936096-97-2.
  • Darwin und Foucault. Genealogie und Geschichte im Zeichen der Biologie. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2009, ISBN 978-3-518-58522-1.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
References
http://geschichtedergegenwart.ch/
http://geschichtedergegenwart.ch/herausgeber-und-autoren/
http://www.fsw.uzh.ch/personenaz/lehrstuhlsarasin/sarasin.html
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=128970243
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/philipp-sarasin-darwin-und-foucault-waren-sie-in-wanne-eickel-1927980.html
https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=128970243
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=128970243
https://www.perlentaucher.de/autor/philipp-sarasin.html
https://lccn.loc.gov/n94109322
https://d-nb.info/gnd/128970243
https://viaf.org/viaf/35522635/
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes