Quantcast
peoplepill id: petra-feldhoff
PF
1 views today
1 views this week
Petra Feldhoff

Petra Feldhoff

Petra Feldhoff
The basics

Quick Facts

Is Director of radio drama
Gender female
Birth 1961
Age: 59 years
The details

Biography

Petra Feldhoff (* 1961) ist eine deutsche Hörspielregisseurin des WDR.

Leben

Petra Feldhoff studierte Pädagogik sowie Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften in Münster und Köln. Ab 1985 war sie Regieassistentin, seit 1992 ist sie Regisseurin in der Produktion Wort/Hörfunk des WDR Köln. Sie hatte die Regie bei über 100 Hörspielen, darunter zahlreiche Kinderhörspiele/Hörbücher.

Als Regisseurin von Die unendliche Geschichte – Das Hörspiel wurde sie 2016 mit dem Deutschen Hörbuchpreis für das beste Kinderhörbuch ausgezeichnet.

Hörspiele (Auswahl)

Als Regisseurin

  • 1999: Christoph Güsken: Ganz schön mutig
  • 2000: Ulrike Klausmann: Zauberin Natur
  • 2003: Armin Frost: Das Herz von Jayne Mansfield
  • 2004: Till Müller-Klug: Fotofinish
  • 2004: Jutta Richter: Hechtsommer
  • 2005: Terry Jones: Der Ritter und seine Knappen
  • 2006: Martina Schulte/Andreas Becker: Nach Hause telefonieren – Call-Shop Stories (Feature – WDR/SR/RBB/DKultur)
  • 2007: Christoph Güsken: Der Untergang des Hauses K. zwei Teile.
  • 2007: Paul Maar: Neues von Herrn Bello
  • 2007: Zoé Valdés: Das Tägliche Nichts
  • 2007: Roald Dahl: Matilda
  • 2009: Bodo Traber & Tilman Zens, Die Flüsterer
  • 2009: Mike Stott: Chloé
  • 2009: Paul Maar: Wiedersehen mit Herrn Bello
  • 2010: Michael Ende: Jim Knopf und die Wilde 13
  • 2010: Michael Ende: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
  • 2010: Claudia Schreiber: Was? Wenn!
  • 2012: Bodo Traber & Tilman Zens: Puppenstadt
  • 2013: Daniel Suarez: Daemon
  • 2013: Daniel Suarez: Darknet
  • 2014: Bodo Traber: Das Ding im Nebel
  • 2014: Michael Ende: Die unendliche Geschichte – Das Hörspiel, 270 min
  • 2014: Thilo Reffert: Das Milliardengrab
  • 2015: Bodo Traber: Delay
  • 2015: Roald Dahl: Der magische Finger
  • 2017: Kirsten Reinhardt: Der Kaugummigraf

Als Sprecherin und Regieassistentin

  • 1990: Torsten Reschke: Jakobe – Regie: Heinz Dieter Köhler
  • 1992: Peter Radtke: Die Stunde der Viper – Regie: Klaus Wirbitzky
  • 1992: Eric Ambler: Nachruf auf einen Spion (2. Teil: Das Gute und das Böse) – Regie: Walter Adler
  • 1996: Margriet de Moor: Amouren und Affairen: Der Virtuose – Bearbeitung und Regie: Anita Ferraris
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 18 Feb 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
Reference sources
References
https://www.deutscher-hoerbuchpreis.de/dhp-2016/detailansicht/preistraeger/?no_cache=1&hbuid=2293
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Petra_Feldhoff
https://d-nb.info/gnd/121174808
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=121174808
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes