Quantcast
peoplepill id: peter-weber-2
PW
1 views today
1 views this week
Peter Weber
Deutscher Architekt

Peter Weber

Peter Weber
The basics

Quick Facts

Intro Deutscher Architekt
Is Architect
From Germany
Field Engineering
Gender male
Birth 27 February 1939, Leipzig, Leipzig District, German Democratic Republic, Germany
Age 83 years
Star sign Pisces
Peter Weber
The details (from wikipedia)

Biography

Peter Weber (* 27. Februar 1939 in Leipzig) ist ein deutscher Architekt.

Biografie

Weber erwarb nach dem Besuch der Volksschule und einer Maurerlehre über den Zweiten Bildungsweg die Hochschulreife. Er studierte in den 1960er-Jahren Architektur an der Technischen Hochschule Darmstadt. Er war dann Assistent bei Max Bächer.

Weber gründete um 1975 in Bremerhaven ein Architekturbüro. Bekannt wurde er durch sein erstes Bauwerk, das Columbus-Center Bremerhaven, ein Gebäudekomplex auf der Ostseite des Alten Hafens. Nach einem Wettbewerb, den die ASAD-Darmstadt gewann, hatten ihn die Bauherren Neue Heimat und die Stadt mit diesem Projekt beauftragt. Die Bürgerhäuser an der Deichstraße in Bremerhaven-Mitte erinnern an die niederländische Bauweise; für die Planungen wurden er ausgezeichnet. Hier wohnte er auch, später in Bremen. Noch 2016 führte er sein Büro in Bremerhaven.

Weber ist verheiratet.

Auszeichnungen

  • BDA-Preis Bremen für die Bürgerhäuser an der Deichstraße in Bremerhaven-Mitte

Bauten

  • 1977/82: Columbus-Center Bremerhaven
  • 1981: Wohnanlage Brinkama-Hof in Bremerhaven-Weddewarden
  • 1983/86: Bürgerhäuser an der Deichstraße in Bremerhaven-Mitte
  • 1989: Umbau der Strandhalle Bremerhaven
  • 1990/96: Wohnbebauung Teerhof in Bremen
  • Halle IV im Fischereihafen Bremerhaven

Siehe auch

  • Liste bedeutender Bremerhavener Bauwerke
  • Liste Bremer Architekten

Literatur, Quellen

  • Neue Bauten von Peter Weber. In: Baumeister, Jahrgang 1990, Heft 1.
  • Eberhard Syring: Bremen und seine Bauten 1950–1979. Schünemann Verlag, Bremen 2014, ISBN 978-3-944552-30-9.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 22 Jul 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Peter Weber

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes