Quantcast
peoplepill id: peter-franz-ignaz-deiters
PFID
1 views today
1 views this week
Peter Franz Ignaz Deiters
German jurist

Peter Franz Ignaz Deiters

Peter Franz Ignaz Deiters
The basics

Quick Facts

Intro German jurist
Was Jurist Professor Educator Politician
From Germany
Field Academia Law Politics
Gender male
Birth 12 February 1804, Münster, Germany
Death 30 March 1861, Bonn, Germany (aged 57 years)
Star sign Aquarius
Education
University of Bonn
The details (from wikipedia)

Biography

Peter Franz Ignaz Deiters (* 12. Februar 1804 in Münster; † 30. März 1861 in Bonn) war ein deutscher Jurist und Abgeordneter des Frankfurter Parlaments von 1848.

Er studierte in Berlin und Bonn, wo er 1825 zum Doctor juris promovierte und sich 1825 als Privatdozent habilitierte. 1830 wurde er außerordentlicher, 1836 ordentlicher Professor des deutschen Rechts. Er war Mitglied und längere Zeit Vorsitzender des Gemeinderats der Stadt Bonn und von dieser 1848 zum Abgeordneten in die Frankfurter Nationalversammlung gewählt. In den Jahren 1845/46 und 1856/57 war er Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Er war Mitglied der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte.

Publikationen

  • De civili cognatione et familiari nexu ex jure Romano et Germanico. Diss. inaug., 1825 Google E-Book
  • Die eheliche Gütergemeinschaft nach dem Münster'schen Provinzialrechte, 1831

Literatur

  • Roderich von Stintzing: Deiters, P. F. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 5, Duncker & Humblot, Leipzig 1877, S. 34.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 25 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Peter Franz Ignaz Deiters

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes