Quantcast
peoplepill id: peter-elsholtz
PE
1 views today
1 views this week
Peter Elsholtz
German actor

Peter Elsholtz

Peter Elsholtz
The basics

Quick Facts

Intro German actor
Was Actor Stage actor Film actor
From Germany
Type Film, TV, Stage & Radio
Gender male
Birth 20 October 1907, Berlin, Germany
Death 30 August 1977, Berlin, Germany (aged 69 years)
The details (from wikipedia)

Biography

Peter Elsholtz, geboren als Peter Ludwig Wilhelm Elsholtz (* 20. Oktober 1907 in Berlin; † 30. August 1977 ebenda) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Leben

Der Kaufmannssohn hatte seine künstlerische Ausbildung Mitte der 1920er Jahre an der Max-Reinhardt-Schule erhalten und anschließend, 19-jährig, sein erstes Engagement in Wien angetreten. Unter Reinhardts Intendanz debütierte er 1926 in dem Stück ‘Neidhardt von Gneisenau’. 1927 kam Elsholtz an Otto Falckenbergs Kammerspiele nach München. Weitere Theaterstationen waren Leipzig, Königsberg und Berlin, wo man ihn seit Beginn der 1930er Jahre u.a. an den Saltenburg-Bühnen, dem Komödienhaus, dem Hebbel-Theater und der Tribünesehen konnte. Zeitweilig war er als Vertreter von Karl Heinz Martin auch in der Direktion des Hebbel-Theaters aktiv und wirkte dort überdies als Regisseur.

Seit 1934 regelmäßig in Berlin ansässig, trat Peter Elsholtz zwei Jahre darauf auch erstmals vor die Kamera. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs war der Schauspieler ein gefragter Interpret unterschiedlich großer Nebenrollen. Er spielte einen Hellseher in Das Schloß in Flandern, einen Stabsarzt in Fronttheater, einen Ingenieur in Der Herrscher, einen Jagdaufseher in Der Fuchs von Glenarvon sowie jeweils einen Adjutanten in Ritt in die Freiheit und in Die Warschauer Zitadelle. Mehrfach trat er auch in braun gefärbter Propaganda (Mann für Mann, Der Fuchs von Glenarvon, Achtung! Feind hört mit, Mein Leben für Irland, Über alles in der Welt, Fronttheater) vor die Kamera. In dem überaus erfolgreichen Zirkusfilm Truxa verkörperte der Berliner den titelgebenden Drahtseilartisten.

Nach dem Krieg filmte Elsholtz nur noch selten, stattdessen widmete er sich als Regisseur der Synchron-Arbeit.

Peter Elsholtz war verheiratet mit der Schauspielerin, Synchronsprecherin und Dialogautorin Karin Vielmetter (1907-?). Ihre Kinder Edith Elsholtz (1930-2004) und Arne Elsholtz (1944-2016) waren bekannte Schauspieler und Synchronsprecher.

Filmografie

  • 1936: Schlußakkord
  • 1936: Das Schloß in Flandern
  • 1936: Ritt in die Freiheit
  • 1936: Truxa
  • 1937: Der Herrscher
  • 1937: Die Warschauer Zitadelle
  • 1937: Revolutionshochzeit
  • 1937: Der Berg ruft
  • 1938: Die Frau am Scheidewege
  • 1938: Schatten über St. Pauli
  • 1938: Am seidenen Faden
  • 1938: Zwei Frauen
  • 1938: Verliebtes Abenteuer
  • 1939: Mann für Mann
  • 1939: Robert Koch, der Bekämpfer des Todes
  • 1939: Dein Leben gehört mir
  • 1939: Blutsbrüderschaft
  • 1940: Der Fuchs von Glenarvon
  • 1940: Die drei Codonas
  • 1940: Achtung! Feind hört mit!
  • 1940: Traummusik (und ital. Fassung: Ritorno)
  • 1940: Falschmünzer
  • 1940: Mein Leben für Irland
  • 1941: Alarm
  • 1941: Über alles in der Welt
  • 1940/41: Anschlag auf Baku (UA: 1942)
  • 1941: ...reitet für Deutschland
  • 1941: Venus vor Gericht
  • 1942: Andreas Schlüter
  • 1942: Stimme des Herzens
  • 1942: Titanic
  • 1942: Wenn der junge Wein blüht
  • 1943: Großstadtmelodie
  • 1948: Straßenbekanntschaft
  • 1948: Verführte Hände
  • 1952: Cuba Cabana
  • 1953: Musik bei Nacht
  • 1954: Ein guter Rat – Ihr Gewinn (Kurzdokumentarfilm, Ko-Regie)
  • 1955: Urlaub auf Ehrenwort
  • 1957: Auf Wiedersehen, Franziska!

Literatur

  • Wilhelm Kosch: Deutsches Theater-Lexikon, Klagenfurt und Wien 1953, Erster Band, S. 391.
  • Glenzdorfs Internationales Film-Lexikon, Erster Band. Bad Münder 1960, S. 352 f.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes