Quantcast
peoplepill id: michael-au
MA
1 views today
3 views this week
Michael Au
German actor

Michael Au

Michael Au
The basics

Quick Facts

Intro German actor
Is Actor
From Germany
Field Film, TV, Stage & Radio
Gender male
Birth 25 September 1964, Berlin, Margraviate of Brandenburg
Age 57 years
Star sign Libra
The details (from wikipedia)

Biography

Michael von Au (* 25. September 1964 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Von Au absolvierte ein Schauspielstudium bei Maria Körber und Hilde Hessmann. Er begann seine Karriere in Berlin in der Komödie am Kurfürstendamm. Von dort engagierte ihn Dieter Dorn 1988 an die von ihm geleiteten Münchner Kammerspiele. 2001 wechselte von Au mit Dieter Dorn an das Bayerische Staatsschauspiel.

Neben seiner Theaterarbeit trat er in zahlreichen Fernsehrollen auf, unter anderem als Florian Unger in der ersten Staffel der ZDF-Serie Samt und Seide.

Theaterarbeiten (Auswahl)

Münchner Kammerspiele (1989–2001):

  • Besucher von Botho Strauß (UA) – Junger Mann, Max-Double – Regie: Dieter Dorn
  • Sieben Türen von Botho Strauß (DE) -Junger Verkäufer, Das Nichts, Colombine – Regie: Dieter Dorn
  • Seid nett zu Mr. Sloane – Sloane – Regie: Helmut Griem
  • Die Minderleister von Peter Turrini -Ringo – Regie: Anselm Weber
  • Karlos von Tankred Dorst (UA) – Der unerhört Häßliche, Chor – Regie: Dieter Dorn
  • König Lear von William Shakespeare – Edmund – Regie: Dieter Dorn
  • Viel Lärmens um nichts von William Shakespeare – Benedikt – Regie: Christian Stückl
  • Die Nationalgaleristen von Simone Schneider (UA) – Lolek – Regie: Jens-Daniel Herzog
  • New York. New York von Marlene Streeruwitz – Der Taubstumme – Regie: Jens-Daniel Herzog
  • Der Sturm von William Shakespeare – Ferdinand – Regie: Dieter Dorn
  • Prinz Friedrich von Homburg von Heinrich von Kleist – Prinz Friedrich von Homburg – Regie: Dieter Dorn
  • Ithaka von Botho Strauß (UA) – Antinoos – Regie: Dieter Dorn
  • Urfaust von Johann Wolfgang Goethe – Mephistopheles – Regie: Thomas Bischoff
  • Herr Puntila und sein Knecht Matti von Bertolt Brecht – Regie: Franz Xaver Kroetz

Bayerisches Staatsschauspiel:

  • Der Kaufmann von Venedig von William Shakespeare – Bassanio – Regie: Dieter Dorn
  • Drei Mal Leben von Yasmina Reza – Henri – Regie: Hans-Ulrich Becker
  • Clavigo von Johann Wolfgang Goethe – Clavigo – Regie: Elmar Goerden
  • Geschichten aus dem Wiener Wald – Ödön von Horváth – Alfred – Regie: Barbara Frey
  • Der Gott des Gemetzels von Yasmina Reza – Michel Houllié – Regie: Dieter Dorn
  • Das Ende vom Anfang von Sean O’Casey – Regie: Dieter Dorn
  • Ein Mond für die Beladenen von Eugene O'Neill – Regie Thomas Langhoff James Tyrone Jr.
  • Alkestis nach Euripides von Raoul Schrott – Regie Dieter Dorn
  • Liliom nach Franz Molnár – Regie Florian Boesch
  • Die Au-Schau von Michael von Au – Regisseur und Hauptdarsteller

Schauspielhaus Bochum:

  • Die Au-Schau von Michael von Au

Renaissance Theater Berlin:

  • Venus im Pelz

Filmografie (Auswahl)

  • 1984: Berliner Weiße mit Schuss (TV-Serie, eine Folge)
  • 1987: Praxis Bülowbogen (TV-Serie, eine Folge)
  • 1988: Heidi und Erni (TV-Serie, eine Folge)
  • 1990, 2008: Der Alte (TV-Serie, zwei Folgen)
  • 1990: Endlich allein
  • 1991: Tatort – Die chinesische Methode
  • 1992: König Lear
  • 1992: Tatort: Kainsmale
  • 1992: Happy Holiday (TV-Serie, eine Folge)
  • 1993: Liebe ist Privatsache
  • 1994: Himmel und Hölle
  • 1994: Keiner liebt mich
  • 1995: Ich liebe den Mann meiner Tochter
  • 1996: Derrick – Riekes trauriger Nachbar
  • 1996: Dr. Stefan Frank – Der Arzt, dem die Frauen vertrauen (TV-Serie, eine Folge)
  • 1996: Honigmond
  • 1997: Aus heiterem Himmel
  • 1997: Busenfreunde
  • 1997: Prinz Friedrich von Homburg
  • 1998: Sommergewitter
  • 1998: Waxwing
  • 1999: Bodyguard – Dein Leben in meiner Hand
  • 1999: Ein Mann steht auf
  • 1999: Heimlicher Tanz
  • 1999, 2012, 2015: SOKO 5113 (TV-Serie, drei Folgen)
  • 1999–2002: Samt und Seide (TV-Serie, 51 Folgen)
  • 2001: Das Geheimnis der Mittsommernacht
  • 2001: Die Braut meines Freundes
  • 2001: Pieces of my heart
  • 2001: Scheidung mit Hindernissen
  • 2002: Die Affäre Semmeling
  • 2003: Küss' niemals einen Flaschengeist
  • 2003: Wer küsst schon einen Leguan?
  • 2004: Das Bernsteinamulett
  • 2004: Der Ferienarzt… Wiedersehen am Gardasee
  • 2004: Die Kinder meiner Braut
  • 2005: Der See der Träume
  • 2006: Siska (TV-Serie, eine Folge)
  • 2006: Utta Danella – Der Himmel in deinen Augen
  • 2006: Liebe ist das schönste Geschenk
  • 2007: Das Echo der Schuld
  • 2008: Stürmische Zeiten
  • 2009: Ein Strauß voll Glück
  • 2012: Doppelgängerin
  • 2013: Aktenzeichen XY ungelöst: Busch in Flammen
  • 2014: Die Schneekönigin
  • 2015: Armans Geheimnis
  • 2015: Das Traumschiff – Macau
  • 2016: Rosamunde Pilcher – Argentinischer Tango
  • 2016: Blauhimmel
  • 2017: Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Sardinien
  • 2018: Der Alte – Wer bremst, hat verloren
  • 2018: Inga Lindström – Die Braut vom Götakanal

Hörspiele

  • 1988: Botho Strauß: Bagatellen – Regie: Dieter Dorn (Hörspiel – WDR)

Auszeichnungen

  • 2008: Merkur-Theaterpreis der Zeitung Münchner Merkur
  • 2017: Bayerischer Kulturpreis
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 20 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Michael Au

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes