Quantcast
peoplepill id: marie-kreutzer
MK
1 views today
1 views this week
Marie Kreutzer
Austrian film director and screenwriter

Marie Kreutzer

Marie Kreutzer
The basics

Quick Facts

Intro Austrian film director and screenwriter
Is Screenwriter Film director
From Austria
Field Film, TV, Stage & Radio
Gender female
Birth 1977, Graz, Styria, Austria
Age 45 years
The details (from wikipedia)

Biography

Marie Kreutzer (* 1977 in Graz) ist eine österreichische Filmregisseurin sowie Drehbuchautorin.

Leben

Marie Kreutzer wuchs in Gleisdorf und Graz auf, wo sie die AHS Modellschule besuchte, eine Alternativschule mit künstlerischem Schwerpunkt, die sie 1995 mit der Matura abschloss. Von 1997 bis 2005 studierte sie Buch und Dramaturgie an der Filmakademie Wien bei Walter Wippersberg. Mit ihrem ersten Langspielfilm Die Vaterlosen, in dem sie die Geschichte einer Kommune erzählt, gewann sie u. a. den Großen Preis des österreichischen Filmfestivals Diagonale.

Ihr Spielfilm Der Boden unter den Füßen wurde zu den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2019 in den Wettbewerb um den Goldenen Bären eingeladen.

Kreutzer lebt in Wien. Sie ist die Tochter der steirischen Grünen-Politikerin Ingrid Lechner-Sonnek.

Filmografie

  • 2000: Cappy Leit, Kurzspielfilm
  • 2002: un peu beaucoup, Kurzspielfilm
  • 2006: White Box, Kurzspielfilm nach einer Erzählung von Siri Hustvedt
  • 2007: Punsch Noël, Kurzspielfilm
  • 2009: Ingrid, Kurzspielfilm
  • 2011: Die Vaterlosen, Spielfilm
  • 2015: Gruber geht, nach dem Roman von Doris Knecht
  • 2016: Was hat uns bloß so ruiniert
  • 2017: Stadtkomödie – Die Notlüge
  • 2019: Der Boden unter den Füßen

Auszeichnungen und Preise (Auswahl)

  • 2000/01: 1. Preis des Jugendfilmwettbewerbs der Kurzfilmtage Oberhausen, 1. Preis des Drehbuchwettbewerbs der StudentInnen der Filmakademie Wien (Cappy Leit)
  • 2003: 3. Preis der short cuts cologne 03 (un peu beaucoup)
  • 2007: Thomas-Pluch-Drehbuchförderpreis der Diagonale
  • 2011: Berlinale Panorama: lobende Erwähnung für den Besten Erstlingsfilm, Diagonale: Großer Preis Bester Spielfilm sowie drei weitere Preise, Bozner Filmtage: Preis für den Besten Spielfilm, 5 Seen-Filmfestival: Preis für den besten Nachwuchsfilm (Die Vaterlosen)
  • 2012: Nominierung für den Österreichischen Filmpreis (Die Vaterlosen)
  • 2017: Biberacher Filmfestspiele – Fernsehbiber für Die Notlüge als bester Fernsehfilm
  • 2019: Nominierung für den Thomas-Pluch-Drehbuchpreis (Hauptpreis und Spezialpreis der Jury) für Der Boden unter den Füßen
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 11 Sep 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Marie Kreutzer

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes