Quantcast
peoplepill id: marie-burchard
MB
1 views today
1 views this week
Marie Burchard
German actress

Marie Burchard

Marie Burchard
The basics

Quick Facts

Intro German actress
Is Actor Stage actor
From Germany
Field Film, TV, Stage & Radio
Gender female
Birth 6 October 1982, Bonn, Cologne Government Region, North Rhine-Westphalia, Germany
Age 39 years
Star sign Libra
The details (from wikipedia)

Biography

Marie Burchard (* 6. Oktober 1982 in Bonn) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben

Burchard wuchs in Chavenay in der französischen Region Île-de-France auf. Nach dem Abitur zog sie nach Berlin und studierte von 2004 bis 2008 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Erste Engagements und Arbeiten führten sie unter anderem an das bat Berlin (Drei Schwestern, Personenkreis 3.1.) und das Maxim-Gorki-Theater (Die Reiherkönigin). Die Regisseurin Andrea Breth besetzte Burchard 2008 als Dunja in ihrer Dostojewski-Bearbeitung Verbrechen und Strafe für die Salzburger Festspiele und ließ sie in der Rolle der Eve im Zerbrochnen Krug als Protagonistin ihrer Inszenierung für die Ruhrtriennale 2009 in Essen in Erscheinung treten. Für diese Darstellung erhielt Burchard überwiegend Lob seitens der Kritiker.

Von 2008 bis 2010 war Marie Burchard Ensemblemitglied des Nationaltheaters Weimar, wo sie unter anderem in Nora Schlockers Inszenierung von Grillparzers Drama Das goldene Vlies die Rolle der Medea spielte. 2013 stand sie als Beatrice in der spartenübergreifenden Oper- und Schauspielproduktion Benedict et Beatrice erneut auf der Bühne des DNT Weimar. 2014 übernahm sie zum ersten Mal eine Rolle am Renaissance Theater Berlin: In der Produktion „Die ideale Frau“ vom Somerset Maugham spielte sie Marie Louise Durham. Regie führte Antoine Uidehaag.

Burchard arbeitet neben ihrer Theaterkarriere auch immer wieder für Film und Fernsehen. So spielte sie eine Hauptrolle im 2010 entstandenen Spielfilm Die letzte Lüge von Jonas Grosch und trat in Formaten wie Zwischen den Zeilen (ARD), Der Kriminalist (ZDF) und Notruf Hafenkante (ZDF) auf. 2015 war sie in der Hauptrolle in der SAT1-Body-Switch-Komödie „Verliebt Verlobt Vertauscht“ zu sehen und sie übernahm eine der Hauptrollen in Marius von Mayenburgs Komödie „Stück Plastik“ an der Schaubühne Berlin.

Marie Burchard ist mit ihrem Kollegen Sebastian Schwarz verheiratet, Mutter einer Tochter und lebt in Berlin.

Theaterrollen

  • 2006: Personenkreis; Bat-Studiotheater, Berlin
  • 2007: Drei Schwestern; Bat-Studiotheater, Berlin
  • 2008: Die Reiherkönigin (Anna Przecik); Maxim-Gorki-Theater
  • 2008: Verbrechen und Strafe (Dunja); Salzburger Festspiele
  • 2008: Hamlet no roof acces (Gertrud); Deutsches Nationaltheater Weimar
  • 2009: Das goldene Vlies (Medea); Nationaltheater Weimar
  • 2009: Der Zerbrochne Krug (Eve); Ruhrtriennale Essen
  • 2010: Gerettet (Pam); Deutsches Nationaltheater Weimar
  • 2010: John Gabriel Borkmann (Fanny); Deutsches Nationaltheater Weimar
  • 2010: Die Verschwörung des Fiesco zu Genua (Leonore); Deutsches Nationaltheater Weimar
  • 2011: Ein Sommernachtstraum (Hermia); Schauspiel Frankfurt
  • 2012: Marija (Ludmilla); Düsseldorfer Schauspielhaus
  • 2013: Benedict et Beatrice (Beatrice); DNT Weimar
  • 2014: Die ideale Frau (Marie Louise Durham); Renaissance Theater Berlin
  • 2015: Stück Plastik (Ulrike); Schaubühne Berlin

Filmografie

  • 2010: Die letzte Lüge (Jonas Grosch)
  • 2012: Heiter bis tödlich: Zwischen den Zeilen (ARD)
  • 2012: Der Kriminalist (ZDF)
  • 2014: Notruf Hafenkante (ZDF)
  • 2014: Bestefreunde (Jonas Grosch)
  • 2015: Verliebt, verlobt, vertauscht (Josh Broecker)
  • 2015: In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte (ARD)
  • 2015: Inga Lindström – Leg dich nicht mit Lilli an (ZDF)
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Marie Burchard

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes