Quantcast
LF
0 views today
0 views this week
Ludger Fertmann

Ludger Fertmann

The basics
Quick Facts
Gender male
Birth 1950
The details
Biography

Ludger Fertmann (* 1950) ist ein deutscher Journalist und Dozent.

Leben

Ludger Fertmann absolvierte sein Volontariat bei einer Zeitung in Nordrhein-Westfalen und war anschließend ein Jahrzehnt lang als Nachrichtenredakteur tätig, zuletzt beim Westfälischen Anzeiger in Hamm als Leiter des Ressorts Politik/Nachrichten.

Seit dem Jahr 1981 arbeitete Fertmann als freier Journalist, der unterdessen seinen Wohnsitz in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover nahm. Von dort aus schreibt er beispielsweise für das Hamburger Abendblatt nach dem Motto:

„Wer als ‚Freier‘ erfolgreich sein will, muss sich unterscheiden, also schneller, präziser, hintergründiger sein. All das geht nur über systematische Recherche.“

Getreu diesem Motto lehrte Ludger Fertmann ab der Mitte der 1990er-Jahre „[...] mit einer Mischung aus Organisationsmustern und praktischen Übungen“ als Dozent in Hamburg an der dortigen Akademie für Publizistik sowie in Dortmund an der Deutschen Hörfunkakademie.

Schriften

  • Bernhard Michalowski (Hrsg.), Ludger Fertmann: Björn Engholm. Ein Portrait (= Heyne-Bücher, Bd. 19 = Heyne-Sachbuch, Bd. 509), München: Heyne Verlag, 1991, ISBN 3-453-05206-4
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes