Quantcast
peoplepill id: lisa-karlstroem
LK
1 views today
1 views this week
Lisa Karlström

Lisa Karlström

German actress
Lisa Karlström
The basics

Quick Facts

Intro German actress
Is Actor
From Germany
Type Film, TV, Stage & Radio
Gender female
Birth 31 January 1974, Gävle, Gävle Municipality, Gävleborg County, Sweden
Age 47 years
The details (from wikipedia)

Biography

Lisa Karlström (* 31. Januar 1974 in Gävle, Gävleborgs län) ist eine aus Schweden stammende deutsche Schauspielerin.

Leben und Karriere

Die Tochter eines schwedischen Zahnarztes kam als Dreijährige mit ihren Eltern und ihrer Schwester Ewa Karlström nach Deutschland. In ihrem damaligen Wohnort, dem badischen Ötigheim, sammelte sie mit acht Jahren erste Bühnenerfahrung auf der dortigen großen Freilichtbühne. Über die Theater-AG des Rastatter Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums kam sie noch als Jugendliche zum Erwachsenenensemble im Rastatter Kellertheater. Daneben ließ sie sich tänzerisch ausbilden und besuchte 1990/1991 während eines Jahres als Austauschschülerin in den USA Schauspielkurse. In den folgenden Jahren erhielt sie erste Rollen in Fernsehserien und -filmen. So spielte sie 1993 eine Hauptrolle in der mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Folge Die Kommissarin der Krimireihe Bella Block. Nach dem Abitur begann Lisa Karlström zunächst ein Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Literatur in Karlsruhe, bevor sie sich für die Schauspielerei als Beruf entschied. Sie wurde an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main aufgenommen, wo sie von 1995 bis 1999 ihre Schauspielausbildung erhielt.

Lisa Karlström spielt fast ausschließlich im deutschsprachigen Raum am Theater und in Fernsehproduktionen, wie beispielsweise der im ZDF ausgestrahlten Fernsehserie Da kommt Kalle. Von 2001 bis 2004 gehörte sie zum Ensemble des Oldenburgischen Staatstheaters. Im Jahr 2002 wurde sie von der Zeitschrift Theater heute für die Auszeichnung Schauspielerin des Jahres nominiert.

Lisa Karlström spricht Schwedisch, Englisch, Französisch und Deutsch. Neben Hochdeutsch spricht sie noch badischen Dialekt. Seit 2006 ist sie auch als Yogalehrerin tätig. Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie am Landestheater Schleswig-Holstein engagiert.

Filmografie (Auszug)

Fernsehen

  • 1993: Tödliche Lüge
  • 1994: Bella Block (Folge Die Kommissarin)
  • 1993: Bella Block (Folge Liebestod)
  • 1997: Ein Fall für Zwei (Folge Der Kalifornische Traum)
  • 1999–2002: Die Strandclique
  • 2004: Inga Lindström (Folge Sehnsucht nach Marielund)
  • 2005: Noch einmal lieben
  • 2006: M.E.T.R.O. – Ein Team auf Leben und Tod (Episodenrolle)
  • 2006: Im Tal der wilden Rosen (Episodenrolle)
  • 2007, 2013: Der Kommissar und das Meer (Episodenrollen)
  • 2008: Polizeiruf 110 – Wie ist die Welt so stille
  • 2008: Plötzlich Papa – Einspruch abgelehnt!
  • 2007–2011: Da kommt Kalle
  • 2010: Inga Lindström (Folge Zwei Ärzte und die Liebe)
  • 2010: Küstenwache (Episodenrolle)
  • 2012: Die Holzbaronin
  • 2012: Polizeiruf 110 – Fieber
  • 2013: Tatort – Borowski und der brennende Mann

Kurzfilme

  • 2004: Romeo & Julia und die neue Weltordnung
  • 2007: Intermezzo Tacito
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes