Quantcast
peoplepill id: lisa-danulat
LD
1 views today
1 views this week
Lisa Danulat

Lisa Danulat

German author
Lisa Danulat
The basics

Quick Facts

Intro German author
Is Author
From Germany
Type Literature
Gender female
Birth 1983, Frankfurt am Main, Germany
Age: 37 years
The details

Biography

Lisa Danulat (* 1983 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Dramatikerin.

Leben

Lisa Danulat studierte Philosophie, Schauspiel und Szenisches Schreiben in Frankfurt am Main, Freiburg und Graz.

Arbeiten (Auswahl)

  • 2005: Die Sieben Stufen der Akzeptanz (Wallgrabentheater Freiburg i. Brsg., Regie: Yontu Diker)
  • 2006: Bärensarg (E-Werk, Freiburg i. Brsg., Regie: Lisa Danulat)
  • 2007: Aufschnitt 2.49 (E-Werk, Freiburg i. Brsg. Regie: Barbara Zimmermann)
  • 2009: Too Low Terrain (Staatstheater Mainz, Regie: Robert Borgmann)
  • 2009: Uns kriegt ihr nicht! (Staatstheater Mainz, Regie: Hannes Rudolph)
  • 2010: Wanderbriefe I
  • 2010/11: Hausautorenschaft am Staatstheater Mainz
  • 2012: Königreich (Staatstheater Mainz, Regie: Johannes Schmit)
  • 2013: Wanderbriefe II – Vechta
  • 2014/16: Ralf (Berlin Buch, Regie: Michael Graessner, Staatsschauspiel Dresden, Regie: Sapir Heller)
  • 2015: ja! nein! und docxxx (Stadttheater Bremerhaven, Regie: Tim Egloff)
  • 2016: German Love Letter (Theater am Lend, Graz: Regie: Lilli-Hannah Hoepner)
  • 2017: Wanderbriefe III – Kyoto
  • 2018: Wanderbriefe IV – Paderborn
  • 2018: German Love Letter (Theater Bielefeld, Regie: Swen Lasse Awe)
  • 2019: Arcanum, 20 DM (Center for Literature, Münster, Regie: Friedrich Kirschner, Anton Krause und Fabian Raith)
  • 2019: Die Kinder von Nothingtown (Burghofbühne Dinslaken, Regie: Anna Scherer)
  • 2019: Entschuldigung (Deutsches Theater Berlin, Regie: Peter Kastenmüller)
  • 2020: hell. (Gare du Nord, Basel, Regie: Till Wyler von Ballmoos)

Auszeichnungen und Stipendien

  • 2010: Wiener Dramatikerstipendium
  • 2011: Aufenthaltsstipendium Villa Decius, Krakau PL
  • 2012: Dramatikerinnenpreis NRW
  • 2013: Autorenstipendium des WALD-Magazins, AT
  • 2014: Artist in Residence-Stipendium der Universität Vechta
  • 2016: Arbeitsstipendium des Deutschen Literaturfonds e.V.
  • 2018: Stadtschreiberin Paderborn
  • 2018: Kathrin-Türks-Preis
  • 2019: Preis der Autorentheatertage des Deutschen Theaters, Berlin
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 21 Feb 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
Reference sources
References
https://www.dramaforum.at/lisa-danulat-biografie/
https://d-nb.info/gnd/1021985872
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=1021985872
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=1021985872
https://viaf.org/viaf/316463972/
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Lisa_Danulat
http://www.rowohlt-theaterverlag.de/tvalias/autor/2738796
https://www.deutschestheater.de/ensemble/lisa_danulat/#
https://www.theaterderzeit.de/blog/meldungen/auszeichnung/lisa_danulat_bekommt_kathrin-t%C3%BCrks-preis_2018/
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes