Quantcast
peoplepill id: lilyana-dimitrova
LD
1 views today
1 views this week
Lilyana Dimitrova

Lilyana Dimitrova

Bulgarian communist
Lilyana Dimitrova
The basics

Quick Facts

Intro Bulgarian communist
A.K.A. Лиляна Николова Дмитрова
Was Communist
From Bulgaria
Type Politics
Gender female
Birth 17 July 1918, Istanbul
Death 27 June 1944, Plovdiv (aged 25 years)
Peoplepill ID lilyana-dimitrova
The details (from wikipedia)

Biography

Liljana Nikolaewa Dimitrowa (bulgarisch Лиляна Николова Димитрова; * 17. Juli 1918 in Istanbul; † 27. Juni 1944 in Plowdiw) war eine bulgarische Aktivistin. Sie agierte auch unter dem Pseudonym Blaga.

Leben

Dimitrowa studierte Rechtswissenschaften an der Universität Sofia und wurde 1939 Mitglied der Bulgarischen Kommunistischen Partei. Sie engagierte sich an der Universität politisch und ging 1941 in die Illegalität. 1942 wurde sie verhaftet, es gelang ihr jedoch aus der Haft zu fliehen. Von 1942 bis 1944 war sie Mitglied des Zentralkomitees des Bulgarischen Arbeiterjugendverbandes. 1944 leitete sie Aktionen des Verbandes im südlichen Bulgarien. Sie starb bei einer bewaffneten Auseinandersetzung mit der Polizei.

Ehrungen

Am 25. März 1951 wurde in Bulgarien eine 1 Lew-„Antifaschisten“-Briefmarke mit einer Auflage von 150.000 Stück herausgegeben, auf der sie zusammen mit den ebenfalls dem Jugendverband angehörenden Jordanka Tschankowa, Alexander Dimitrow und Adalbert Antonow abgebildet ist. In der bulgarischen Stadt Schumen wurde für sie ein Denkmal errichtet.

Literatur

  • Dimitrowa, Liljana Nikolaewa. In: Taschenlexikon Bulgarien, Bibliographisches Institut Leipzig 1983, Seite 56.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes