Quantcast
peoplepill id: levon-thomas
LT
1 views today
3 views this week
Levon Thomas

Levon Thomas German singer

German singer
Levon Thomas
The basics

Quick Facts

Intro German singer
Is Singer
From Germany
Type Music
Gender male
Birth 26 March 1955, Sondershausen, Germany
Age: 65 years
Star sign AriesAries
Instruments:
Voice
The details

Biography

Levon Thomas (* 26. März 1955) ist ein deutscher Texter, Musikproduzent und Komponist.

Musikalische Karriere

Die ersten professionellen Texte von Levon Thomas wurden auf dem 1979er Album Walking The Voodoo Nights von Santiago (EMI) publiziert. Das von Humberto Gatica gemischte Album wurde 1980 mit dem Deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet. In den folgenden Jahren war Levon Thomas an zahlreichen Produktionen bei EMI in Köln beteiligt und schrieb Texte für Künstler wie Bogart, Jane Palmer, Liane Lee, Earforce, Wolf Maahn, Page One, Playing Games und andere.

1983 traf Levon Thomas den spanischen Sänger Miguel Ríos (Song Of Joy), dessen Titel Antinuclear auf einem Text von Levon Thomas basiert. Das dazugehörige Album ‘El Rock De Una Noche De Verano’ (Polydor) erreichte Platin Status und war No. 1 in Spanien und Südamerika.

1984 notierte das Projekt Band Of Gold, an dem Levon Thomas zusammen mit dem Komponisten, Produzenten und Keyboarder Paco Saval (Santiago, Food Band, Wolf Maahn, Soulcats) und dem englischen Keyboarder und Produzenten Pete Wingfield (Everly Brothers, Westernhagen, Paul McCartney, Five Star, Alison Moyet) beteiligt war, wochenlang in den amerikanischen Billboard Top 100. Die Singles Lovesongs Are Back Again und In Love Again (RCA) notierten außerdem in den Top 10 der Billboard Black Music Charts, waren weltweit in den Charts vertreten, erreichten in Holland und England Top 20 Plätze und No. 1 Status in Mittel- und Südamerika.

Levon Thomas und Trapp bilden seit 1994 ein Komponisten- und Produzententeam. Levon Thomas hat als Texter an zahlreichen Produktionen mitgearbeitet.

Diskografie (Auszug)

Veröffentlichung Titel
1979 Santiago – Walking The Voodoo Nights (EMI)
1980 Saval – Borderline (Polydor)
1980 Lipps – Lipps (EMI)
1981 Bogart – …Again (EMI)
1982 Earforce – Hot Line (Intercord)
1983 Miguel Rios – El Rock De Una Noche De Verano (Polydor)
1984 Band Of Gold – Lovesongs Are Back Again (RCA)
1985 Saval – Pina Colada (EMI)
1985 Mario Argandoña – For My Only One (EMI)
1985 Jody – Private Luxury (EMI)
1986 Band Of Gold – The Album (Galaxy)
1993 Page One – The Side-Effects Of Life (X-Stream)
1994 SO..SO – Nur So (CPR)
1994 Page One – K.I.D.S. (X-Stream)
1996 Spiro – Kein Problem (BMG)
1998 Page One – Shoot (X-Stream)
1999 LCE – Grenzenlos (Monopol)
2003 Ear Candy – Been There, Done That
2009 Trapp – Fast Ein Held
2009 Levon Thomas – Klavierschüler Und Revolverhelden
2013 Levon Thomas – Der Rest Ist Geschichte
2017 Levon Thomas – Sechzig
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 17 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes