Quantcast
KS
0 views today
0 views this week
Kees Schulten

Kees Schulten Dutch historian

Dutch historian
The basics
Quick Facts
Intro Dutch historian
Countries Netherlands
Occupations Historian
Type Social science
Gender male
Birth 1933
The details
Biography

Cornelis Maria „Kees“ Schulten (kurz: C.M. Schulten; * 1933) ist ein niederländischer Militärhistoriker.

Schulten studierte an der Rijksuniversiteit Leiden und wurde 1966 promoviert. Von 1974 bis 1989 war er Leiter der Militärgeschichtlichen Abteilung des Niederländischen Heeres und von 1990 bis 1995 Direktor des Reichsinstituts für Kriegsdokumentation (Rijkinstituut voor Oorlogsdocumentatie, RIOD; Nachfolger: NIOD Instituut voor Oorlogs-, Holocaust- en Genocidestudies) in Amsterdam.

Er war von 1980 bis 1990 Generalsekretär und von 1990 bis 2000 Präsident der Commission Internationale d’Histoire Militaire. Danach wurde er Ehrenpräsident der Kommission. Außerdem engagierte er sich im Waterloo Committee.

Schulten veröffentlichte vor allem zur niederländischen Militärgeschichte und zum Widerstand im Zweiten Weltkrieg.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes