Quantcast
peoplepill id: karl-friedrich-schmidt
KFS
12 views today
12 views this week
Karl Friedrich Schmidt

Karl Friedrich Schmidt

German chemist
Karl Friedrich Schmidt
The basics

Quick Facts

Intro German chemist
Was Chemist Professor Educator
From Germany
Type Academia Science
Gender male
Birth 28 August 1887, Heidelberg, Germany
Death 30 October 1971, Germany (aged 84 years)
Star sign Virgo
The details (from wikipedia)

Biography

Karl Friedrich Schmidt (* 28. August 1887 in Heidelberg; † 30. Oktober 1971 in Sulzbach) war ein deutscher Chemiker. Die von ihm entdeckte Schmidt-Reaktion trägt seinen Namen.

Biografie

Karl-Friedrich Schmidt studierte an den Universitäten Heidelberg und München Chemie und wurde bei Theodor Curtius in Heidelberg 1912 promoviert. Nach Assistentenjahren bei Curtius habilitierte er sich 1920. Er wurde 1921 zum Dozenten für Organische Chemie an der finnischen Åbo Akademi ernannt, im Folgejahr zum außerordentlichen Professor. Hier entdeckte er das Pentetrazol. Bei der Knoll AG wurde dieser Stoff dann produziert und vermarktet, hier übernahm Schmidt 1925 eine Vorstandsfunktion. 1936 schied er aus der Firma aus und wurde Privatgelehrter.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 19 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=137749775
https://www.qmul.ac.uk/sbcs/rschg/biog.html
http://web.abo.fi/fak/mnf/org/history.html
https://d-nb.info/gnd/137749775
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=137749775
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=137749775
https://viaf.org/viaf/81893267/
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Karl-Friedrich_Schmidt_(Chemiker)
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes