Quantcast
peoplepill id: julia-rick
JR
1 views today
1 views this week
Julia Rick
The basics

Quick Facts

Is Athlete Football player Association football player
From Germany
Field Sports
Gender female
Birth 24 June 1993, Hürth, Germany
Age 29 years
Star sign Cancer
The details (from wikipedia)

Biography

Julia Rick (* 24. Juni 1993 in Hürth) ist eine deutsche Cable-Wakeboarderin, die im Jahr 2009 mit dem Wakeboarden begann. Parallel dazu spielte sie für die Frauenfußball-Mannschaft des 1. FC Köln, zuletzt in der 2. Fußball-Bundesliga. Nach den ersten internationalen Erfolgen im Juniorenbereich 2012 entschied sie sich für eine Profikarriere im Wakeboarden und gegen den Fußball.

In den Folgejahren entwickelte sie sich zu eine der weltweit erfolgreichsten Wakeboarderinnen. Neben zahlreichen kontinentalen Erfolgen wurde Julia Rick mehrfach Weltmeisterin sowohl bei der World Wakeboard Association (WWA) als auch bei der vom IOC anerkannten International Waterski & Wakeboard Federation (IWWF).

Zuletzt verteidigte Julia Rick 2019 zum sechsten Mal in Folge ihren Titel bei den Europameisterschaften in Sosnowiec (Polen) und gewann darüber hinaus Gold bei der IWWF-Weltmeisterschaft in Buenos Aires (Argentinien).

Erfolge bei internationalen Meisterschaften

2019

  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Traditional, Cancun, Mexiko
  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Features, Cancun, Mexiko
  • 1. Platz IWWF World Championships, Buenos Aires, Argentinien
  • 1. Platz IWWF European Championships
  • 1. Platz Munich Mash, Germany
  • 1. Platz Place US Park Pro Series (California, Illinois, Georgia)

2018

  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Traditional, Cancun, Mexiko
  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Features, Cancun, Mexiko
  • 1. Platz IWWF European Championships Mailand, Italien
  • 1. Platz IWWF World Cup Shanghai & Jordanien
  • 1. Platz Plastic Playground World Series

2017

  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Traditional CamSur, Philippinen
  • 1. Platz IWWF European Championships El Gouna, Ägypten

.2016

  • 1. Platz IWWF European Championships Tel Aviv, Israel
  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Traditional, CamSur, Philippinen
  • 1. Platz WWA World Championships Pro Women‘s Features, CamSur, Philippinen
  • 1. Platz IWWF World Championships Mexico

2015

  • 1. Platz IWWF European Championships Ravenna, Italien
  • 1. Platz WWA World Championships Abu Dhabi

2014

  • 1. Platz IWWF European Championships Ostroda, Polen
  • 1. Platz WWA World Championships Abu Dhabi

2013

  • 1. Platz IWWF European Championships Fagersta, Schweden
  • 1. Platz WWA World Championships Abu Dhabi

2012

  • 1. Platz World Championships (Junior Ladies) 2012 Manila, Philippinen

Auszeichnungen

  • 2018 Gewinnerin Trick of the Year „1080“
  • 2018 Sportlerin des Jahres der Stadt Köln
  • 2017 IWWF Athlete of the year
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 15 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Julia Rick

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes