Quantcast
peoplepill id: jule-ronstedt
JR
1 views today
1 views this week
Jule Ronstedt

Jule Ronstedt

German actress
Jule Ronstedt
The basics

Quick Facts

Intro German actress
A.K.A. Ronstedt
Is Actor Stage actor Film actor Film director Screenwriter
From Germany
Type Film, TV, Stage & Radio
Gender female
Birth 21 April 1971, Munich, Germany
Age 50 years
Star sign Taurus
The details (from wikipedia)

Biography

Jule Ronstedt (* 21. April 1971 in München) ist eine deutsche Schauspielerin und Regisseurin.

Leben

In München geboren, wuchs Jule Ronstedt in Herrsching am Ammersee auf und machte ihr Abitur am Gymnasium in Gilching. Sie absolvierte von 1991 bis 1994 eine dreijährige Ausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule. Ab 1994 erschien sie als Alicia in der Serie Aus heiterem Himmel. Gastauftritte hatte sie unter anderem in Café Meineid, Polizeiruf 110, Der Bulle von Tölz, Die Rosenheim-Cops, Der Kaiser von Schexing und Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei.

Jule Ronstedt ist verheiratet und hat eine Tochter. Sie lebt mit ihrer Familie in München.

Theater

1996 spielte sie in Pippi Langstrumpf bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel; weitere Theaterstationen waren 1996 bis 2000 die Münchner Kammerspiele und 2003 das Berliner Ensemble.

Rollen an den Münchner Kammerspielen:

An den Kammerspielen in München inszenierte sie Andere Baustelle. 2001 führte Jule Ronstedt Regie in Frank Wedekinds Frühlings Erwachen am Theater der Stadt Heidelberg. Ihr Filmregiedebüt gab sie mit dem Kurzfilm Das normanale Quicki-Ficki-Familien-Plimplimplim. Sie arbeitet als Regisseurin und Autorin am Münchner Kinder- und Jugendtheater Schauburg.

Auszeichnungen

  • 1997: Max-Ophüls-Preis als beste Darstellerin für ihre Rolle in Bandagistenglück
  • 1998: Merkur-Theaterpreis (Förderpreis)
  • 2001: Bayerischer Kunstförderpreis im Bereich Darstellende Kunst
  • 2011: Festival de Cine de Terror Molins de Rei als beste Darstellerin

Film und Fernsehen (Auszug)

  • 1994–1996: Aus heiterem Himmel (Fernsehserie, 25 Folgen)
  • 1997: Bandagistenglück
  • 1998: Polizeiruf 110 – Todsicher (Fernsehserie)
  • 1999: Kismet
  • 2000: Wenn Männer Frauen trauen
  • 2001: Die grüne Wolke
  • 2001: Die grüne Wolke (Serie, 4 Folgen)
  • 2001: Natalie – Das Leben nach dem Babystrich
  • 2001: Geier im Reisrand
  • 2002: Hinterlassenschaften
  • 2003: Großglocknerliebe
  • 2004: Die Rosenheim-Cops – Spuren im Schnee
  • 2004: Polizeiruf 110 – Die Maß ist voll (Fernsehserie)
  • 2004: Der Bulle von Tölz: In guten Händen
  • 2005: Der Bulle von Tölz: Mord im Kloster
  • 2005: Liebe Amelie
  • 2006: Wer früher stirbt ist länger tot
  • 2006: Stolberg – Flüchtige Begegnung (Fernsehserie)
  • 2007: Notruf Hafenkante – Zeugnistag (Fernsehserie)
  • 2007: Der Zauber des Regenbogens
  • 2007: Grüß Gott, Herr Anwalt
  • 2008: Ossi’s Eleven
  • 2008: Der Kaiser von Schexing
  • 2008: Der Bulle von Tölz: Die Leonhardifahrer
  • 2008: Hilfe, meine Schwester kommt!
  • 2008: Tatort – Unbestechlich (Fernsehserie)
  • 2008: SOKO Donau: Sisis Vermächtnis (Fernsehserie)
  • 2009: Genug ist nicht genug
  • 2009: Nichts als Ärger mit den Männern
  • 2009–2012: Franzi (Fernsehserie, 26 Folgen)
  • 2010: Nanga Parbat
  • 2010: Das Glück kommt unverhofft
  • 2010: Vom Ende der Liebe
  • 2010: Der letzte Angestellte
  • 2011: Das Beste draus machen (Kurzfilm)
  • 2011: Almanya – Willkommen in Deutschland
  • 2011: Klarer Fall für Bär – Gefährlicher Freundschaftsdienst
  • 2011: Sie hat es verdient
  • 2012: Das Wunder von Merching
  • 2012: Lotta & die großen Erwartungen
  • 2012: Frisch gepresst
  • 2012: Schneeweißchen und Rosenrot
  • 2013: Der Alte – Im Visier (Fernsehserie)
  • 2013: Blutgeld
  • 2013: Einfach die Wahrheit
  • 2013: Tod in den Bergen
  • 2013–2017: Hammer & Sichl (Fernsehserie, 19 Folgen)
  • 2013: Die Dienstagsfrauen – Sieben Tage ohne
  • 2014: Utta Danella – Die Himmelsstürmer
  • 2014: Der Kriminalist – Das Liebste, was ich habe
  • 2014: Bocksprünge
  • 2015: Die Insassen
  • 2015: Notruf Hafenkante – Getrieben (Fernsehserie)
  • 2016: Gottlos – Warum Menschen töten – Der Polizist (Fernsehserie)
  • 2016: Der Staatsanwalt – Der Schein trügt (Fernsehserie)
  • 2017: SOKO Köln – Die Zeit heilt keine Wunden (Fernsehserie)
  • 2017: Nord Nord Mord – Clüver und die tödliche Affäre (Fernsehreihe)
  • 2017: Maria Mafiosi (Buch und Regie)
  • 2018: SOKO München – Es braut sich was zam (Fernsehserie)
  • 2018: Heldt – Allein in Bochum (Fernsehserie)
  • 2018: Cecelia Ahern – Dich zu lieben (Fernsehfilm)
  • 2018: Schattenfreundin (Fernsehfilm)
  • 2019: Frühling – Lieb mich, wenn du kannst
  • 2019: Kommissarin Lucas – Polly (Fernsehreihe)
  • 2019: Servus, Schwiegersohn!

Hörspiele

  • 2003: Das magische Labyrinth – 6: Bittere Mandeln. Hörspiel nach Max Aub. Regie: Ulrich Gerhardt. Produktion: BR Hörspiel und Medienkunst/Eichborn-Verlag.
  • 2013: Hell of Fame. Hörspiel von Jörg Albrecht. Rolle: Beste Freundin. Regie: Bernadette Sonnenbichler, Produktion: BR Hörspiel und Medienkunst. Als Podcast/Download im BR Hörspiel Pool.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 11 Mar 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
https://web.archive.org/web/20150712161351/http://www.monstersandcritics.de/artikel/201117/article_189692.php/Jule-Ronstedt-Da-m%C3%BCssen-wir-durch
https://web.archive.org/web/20150414061443/http://www.rtv.de/artikel/868/wie-auf-klassenfahrt.html
http://www.bianca-junker.de/jule_ronstedt.html
http://www.kino.de/star/jule-ronstedt/123198
https://web.archive.org/web/20170107163910/https://www.br.de/radio/bayern2/inhalt/hoerspiel-und-medienkunst/hoerspiel-hell-fame-albrecht100.html
http://www.juleronstedt.de/
https://www.imdb.com/name/nm0740169/
http://www.filmportal.de/person/jule-ronstedt_e022dfb61bef4d21bf2cfacc0dce30e0
https://web.archive.org/web/20100726162500/http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/film-und-serie/jule-ronstedt-schauspielerin-portraet-ID1235573463149.xml
https://d-nb.info/gnd/133280519
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=133280519
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=133280519
https://viaf.org/viaf/47947742/
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Jule_Ronstedt
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes