Quantcast
peoplepill id: johann-jacob-schoy
JJS
1 views today
1 views this week
Johann Jacob Schoy
�¶sterreichischer Bildhauer

Johann Jacob Schoy

Johann Jacob Schoy
The basics

Quick Facts

Intro �¶sterreichischer Bildhauer
A.K.A. Johann Jakob Schoy
Was Artist Sculptor
From Holy Roman Empire Austria Slovenia
Field Arts
Gender male
Birth 20 July 1686, Maribor, Slovenia
Death April 1733, Graz, Austria (aged 46 years)
Star sign Cancer
The details (from wikipedia)

Biography

Johann Jacob Schoy (* 20. Juli 1686 in Marburg an der Drau; † 4. April 1732 in Graz, Steiermark) war ein österreichischer Bildhauer. Er war Lehrer von Joseph Stammel.

Werke

  • Graz
    • Hochaltar des Grazer Doms (1730–33) (gilt als Hauptwerk);
    • geschnitztes Vesperbild in der Grazer Bürgerspitalskirche
    • Johann-Nepomuk-Gruppe in der Zentralfriedhofskirche;
    • Hochaltar in der Straßganger Pfarrkirche.
    • Sandsteinfiguren der Dreifaltigkeitssäule am Grazer Karmeliterplatz
  • Steiermark
    • Dreifaltigkeitssäulen in Leoben und Vordernberg
    • Statuen für die Pfarrkirche Schönberg bei Knittelfeld.
    • Hochaltar der Pfarrkirche Nestelbach bei Graz (vorher Klarissenkloster im Paradeis in Graz)
  • Wien
    • Apotheose des hl. Johannes von Nepomuk, 1724, Belvedere (aufgestellt im Bereich des Unteren Belvedere)

Literatur

  • Rudolf List: Kunst und Künstler der Steiermark. Band 3, 1974.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 18 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Johann Jacob Schoy

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes