Quantcast
peoplepill id: johann-beyer
JB
1 views today
1 views this week
Johann Beyer
German astronomer

Johann Beyer

Johann Beyer
The basics

Quick Facts

Intro German astronomer
Was Astronomer
From Germany
Field Science
Gender male
Birth 25 November 1673
Death 10 May 1751 (aged 77 years)
Star sign Sagittarius
The details (from wikipedia)

Biography

Johann Beyer (* 25. November 1673; † 10. Mai 1751) war Tischler und Astronom in Hamburg.

Werk

Johann Beyer betrieb eine Tischlerwerkstatt am Hamburger Baumwall. In der oberen Etage seines Hauses richtete er sich ein astronomisches Observatorium ein. 1722 besaß er mehrere Armillarsphären und Mauerquadranten. Er stellte Sonnenuhren, Erd- und Himmelsgloben zum Verkauf her. Auch ein Planetarium gehörte zum Angebot. Seine Arbeiten wurden in Artikeln des Hamburgischen Correspondenten zwischen 1722 und 1727 beschrieben.

Über die astronomischen Beobachtungen von Jupitermonden und Sonnenflecken berichtete Hermann Wahn in den Hamburger Staatskalendern.

Der Astronom Johann Elert Bode schreibt 1823, dass Johann Georg Büsch 1770 vorgeschlagen hätte, das „Steerenkiker-Huus“ als Sternwarte der Stadt Hamburg zu erhalten, dies aber am Widerstand des Hauseigentümers gescheitert sei.

Literatur

  • J. Schramm: Sterne über Hamburg – Die Geschichte der Astronomie in Hamburg. Kapitel Johann Beyer und die Sternwarte am Baumwall, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, Kultur- & Geschichtskontor, Hamburg 2010, ISBN 978-3-9811271-8-8
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 18 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Johann Beyer

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes