Quantcast
peoplepill id: isolde-woschee
IW
1 views today
1 views this week
Isolde Woschee
German table tennis player

Isolde Woschee

Isolde Woschee
The basics

Quick Facts

Intro German table tennis player
Is Athlete Table tennis player
From Germany Germany
Field Sports
Gender female
Birth 14 November 1941
Age 80 years
Isolde Woschee
The details (from wikipedia)

Biography

Isolde Woschee (* 14. November 1941) ist eine deutsche Tischtennisspielerin. Sie ist zweifache DDR-Meisterin.

Werdegang

Isolde Woschee wuchs in Halle zusammen mit ihrer älteren Schwester Inge und ihrem Bruder Falko auf. 1952 begann sie mit dem Tischtennisspielen beim Verein BSG Einheit Halle. 1955 erreichte sie bei der DDR-Meisterschaft der Jugend das Endspiel, das sie gegen ihre Schwester verlor. Im Doppel gewann sie mit ihrer Schwester den Titel. 1956 schloss sie sich dem Verein SC Einheit Berlin an mit dem sie 1957 DDR-Mannschaftsmeister wurde. 1958 und 1959 wurde sie bei den Erwachsenen DDR-Meisterin im Einzel. International kam sie 1958 bei der Jugend-Europameisterschaft zum Einsatz, wo sie im Doppel mit Christa Bannach Silber gewann. Auch an der EM 1958 der Erwachsenen nahm sie teil. 1959 wurde sie für die Weltmeisterschaft nominiert. In der DDR-Rangliste belegte sie 1958 Platz vier. Ihr letzter Verein in der DDR war Einheit Halle.

Anfang 1960 verließ sie die DDR Richtung Bundesrepublik und schloss sich zunächst den Stuttgarter Kickers, danach dem Oberligaverein ASV Wuppertal und 1960 dem Barmer TTC Blau-Weiß-Gold an. 1962 wechselte sie zum Post SV Köln. Bei den deutschen Meisterschaften wurde sie 1961 zusammen mit Gerda Schlerth Zweite im Doppel. Zwei Jahre später holte sie Bronze im Doppel mit der ebenfalls aus der DDR stammenden Monika Lau. Sie heiratete 1964 Gernot Thiel. Mitte der 1970er Jahre spielte sie mit ASV Wuppertal in der Oberliga.

Ergebnisse aus der ITTF-Datenbank

Verband Veranstaltung Jahr Ort Land Einzel Doppel Mixed Team
GDR  Jugend-Europameisterschaft (Junioren)  1958  Falkenberg  SWE     Silber     
GDR  Weltmeisterschaft  1959  Dortmund  FRG   letzte 64  letzte 64  letzte 64  10 

Quellen

  • Friedrich-Karl Brauns: Parias in Sportgroßmacht, 75 Jahre Deutscher Tischtennis-Bund – Ein Spiel fürs Leben, ISBN 3-00-005890-7, Seite 106-107
  • Erich Bachmann: Tischtennis-Archiv, Zeitschrift tischtennis, 2009/9 regional Nord Seite 4
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Isolde Woschee

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes