Quantcast
peoplepill id: helmut-oesterreicher
H�
1 views today
1 views this week
Helmut Österreicher
Austrian cook

Helmut Österreicher

Helmut Österreicher
The basics

Quick Facts

Intro Austrian cook
Is Chef
From Austria
Field Food and Drinks
Gender male
Birth 10 March 1956
Age 66 years
Star sign Pisces
The details (from wikipedia)

Biography

Helmut Österreicher (* 10. März 1956) ist ein österreichischer Koch und Gastronom.

Leben

Mehrere Jahre, nach seiner Ausbildung, war der junge, engagierte Koch bereits Gardemanger im Hotel Sacher in Wien. Weitere Jahre später, ab 1978, war er 28 Jahre lang der Küchenchef („Chef de Cuisine“) des „Restaurant Steirereck’s“, (zuerst noch in 3. Wiener Gemeindebezirk, Ecke Rasumofskygasse/Weißgerberlände, ab 2002 Umzug in den Wiener Stadtpark, »Restaurant Steirereck - Meierei im Stadtpark«. Das Projekt zieht sich in die länge, und erst Anfang Jänner 2005 ist die Eröffnung des Restaurants mit gewagter Ästhetik und neuen kulinarischen Konzept. Dafür wurden fünf Millionen Euro investiert. Neu ist auch, dass nun neben ihm der Sohn des Restaurantbesitzers, Heinz Reitbauer junior, als weiterer Küchenchef, an dem Herd steht.). 1988 wird Helmut Österreicher Koch des Jahres. Er war es, der aus einem gutbürgerliches Wirtshaus 1992 ein Spitzenrestaurant mit 4 (Gault Millau) Hauben machte.

Von 2005 bis Ende 2012 war er Küchenchef der (Gourmet Group) Restaurants „Österreicher im MAK“ im Museum für angewandte Kunst in Wien und „Österreicher im Rathauskeller“, das im Keller des Wiener Rathauses untergebracht ist. In einem Interview mit der Zeitung Der Standard erklärte er:„Die Zeit als Küchenchef ist damit vorbei - in Zukunft wird es um Konzeption und Rezepturen gehen!“

Auszeichnungen (Auswahl)

  • 1988: Restaurant Steirereck wird als erstes Wiener Restaurant von Gault Millau mit 3 Hauben bewertet und Helmut Österreicher zum "Koch des Jahres" gewählt
  • 1992: Erstes Restaurant Österreichs erhält das Steirereck vom Gault Millau „4 Rote Hauben“.
  • 1992: 5 Kronen von A la Carte
  • 1993: Goldenen Rathausmann feierlich überreicht, durch den Wiener Bürgermeister Dr. Helmut Zilk
  • 1996: Verleihung des Kulinarischen Preises der Europäischen Union (Prix Culinaire des Régions Européens)
  • 2001: Gault Millau zum „Koch des Jahrzehnts“ gewählt
  • 2002: Nationale Ehrentrophäe von A la Carte
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Helmut Österreicher

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes