Quantcast
peoplepill id: heinz-von-hailfingen
HVH
1 views today
1 views this week
Heinz von Hailfingen

Heinz von Hailfingen

Württembergischer Adel|Adliger
Heinz von Hailfingen
The basics

Quick Facts

Intro Württembergischer Adel|Adliger
From Germany
Gender male
The details (from wikipedia)

Biography

Heinz von Hailfingen (* um 1360) war ein württembergischer Adliger.

Familie

Heinz von Hailfingen war der Sohn des Ritters Anselm von Hailfingen, der Vogt zu Tübingen war, und Vater von Conrad von Hailfingen genannt Boltringer.

Urkundliche Erwähnungen

Heinz von Hailfingen geriet zusammen mit Ostertag von Lustnau und dessen Bruder Hans von Lustnau mit Burkhard von Hölnstein in Streit, nachdem dieser die Burg Roseck, das Dorf Jesingen und die Kelter unter der Hirsenhalde an das Kloster Bebenhausen verkauft hatte. Dabei ging es um die Kelter, die sie für ihr, von ihren Vätern ererbtes Eigentum hielten, während Burkhard sie als ein ablösbares Pfand derselben erklärte. Sie verkauften daher am 22. November 1412 dem Kloster für 50 Gulden ihre Rechte an dieser Kelter.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 05 Sep 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1373383
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1373384
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1373392
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes