Quantcast
peoplepill id: heinrich-reineke
HR
1 views today
1 views this week
Heinrich Reineke
German politician

Heinrich Reineke

Heinrich Reineke
The basics

Quick Facts

Intro German politician
Was Politician
From Germany
Field Politics
Gender male
Birth 2 August 1868, Pivitsheide V. L., Germany
Death Groß Nemerow, Germany
Star sign Leo
Politics German People's Party
The details (from wikipedia)

Biography

Heinrich Reineke (* 2. August 1868 in Pivitsheide Vogtei Lage; † Oktober 1945 in Klein-Nemerow) war ein deutscher Politiker der DVP.

Leben und Beruf

Nach dem Besuch der Volksschule in Pivitsheide arbeitete Reineke, der evangelischen Glaubens war, zunächst in seiner Lippischen Heimat. 1899 ging er als Ansiedler in die Provinz Posen, wo er einen landwirtschaftlichen Betrieb mit 200 Morgen in Schlehen aufbaute. Er war Unterverbandsdirektor im Verband deutscher Genossenschaften der Provinz Posen und Mitbegründer des Provinzialverbandes Posen des Deutschen Bauernbundes.

Abgeordneter

Reineke war von 1893 bis 1899 Gemeindevorsteher in Pivitsheide. 1919/20 gehörte er der Weimarer Nationalversammlung an.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 17 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Heinrich Reineke

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes