Quantcast
peoplepill id: heinrich-grund
HG
2 views today
2 views this week
Heinrich Grund
German politician

Heinrich Grund

Heinrich Grund
The basics

Quick Facts

Intro German politician
Was Politician
From Germany
Field Politics
Gender male
Birth 5 April 1892
Death 24 October 1948 (aged 56 years)
Star sign Aries
Politics Nazi Party
The details (from wikipedia)

Biography

Heinrich Grund (* 5. April 1892 in Mäusdorf; † 24. Oktober 1948 ebenda) war ein deutscher Politiker (NSDAP).

Leben und Wirken

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Leben von 1933 bis 1948
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Heinrich Grund wurde als Sohn eines Landwirts geboren. Nach dem Besuch der Volksschule in Kocherstetten arbeitete er auf dem Hof seiner Eltern. 1912 trat er in die kaiserliche Armee ein. Als Angehöriger eines Artillerie-Regiments nahm er von 1914 bis 1918 am Ersten Weltkrieg teil, in dem er zweimal verwundet wurde.

Nach seiner Entlassung aus der Armee im Januar 1919, im Rang eines Vizewachtmeisters, arbeitete Grund erneut in der Landwirtschaft. 1922 übernahm er den Betrieb seines Vaters in Mäusdorf, den er bis zu seinem Tod führte.

Ende der 1920er Jahre trat Grund in die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) ein. Von Juli 1932 bis November 1933 saß Grund als Abgeordneter für seine Partei im Reichstag, in dem er den Wahlkreis 31 (Württemberg) vertrat.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Heinrich Grund

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes