Quantcast
peoplepill id: heike-heutzenroeder
HH
1 views today
1 views this week
Heike Heutzenröder
Badminton player

Heike Heutzenröder

Heike Heutzenröder
The basics

Quick Facts

Intro Badminton player
Is Athlete Badminton player
From Germany Germany
Field Sports
Gender female
Birth 1 January 1969
Age 53 years
The details (from wikipedia)

Biography

Heike Heutzenröder (* 1969) ist eine deutsche Badmintonspielerin.

Karriere

Heike Heutzenröder gewann in allen DDR-Nachwuchsklassen zahlreiche Medaillen bei den nationalen Titelkämpfen bis hin zu den Juniorenmeisterschaften, wo sie 1987 und 1988 zwei Titel gewinnen konnte. 1989 wurde sie, mittlerweile von Mühlhausen nach Berlin gewechselt, Dritte bei den DDR-Einzelmeisterschaften im Damendoppel mit Petra Tobien. Auch mit der Mannschaft von EBT Berlin belegte sie in diesem Jahr Platz 3.

Sportliche Erfolge

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1981/1982 DDR-Einzelmeisterschaft AK 10/11 Damendoppel 2 Annet Lorenz / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1981/1982 DDR-Einzelmeisterschaft AK 10/11 Dameneinzel 3 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1982/1983 DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 Damendoppel 3 Annett Lorenz / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1982/1983 DDR-Mannschaftsmeisterschaft Schüler Mannschaft 2 Union Mühlhausen (Torsten Ehrlich, Drewlo, Annett Lorenz, Heike Heutzenröder)
1983/1984 DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 Dameneinzel 1 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1983/1984 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Dameneinzel 3 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1983/1984 DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 Mixed 2 Lars Scheithauer / Heike Heutzenröder (Einheit Dorfchemnitz / Union Mühlhausen)
1983/1984 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Damendoppel 3 Annette Lorenz / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1983/1984 DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 Damendoppel 1 Heike Heutzenröder / Annet Lorenz (Union Mühlhausen)
1984/1985 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Dameneinzel 3 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1984/1985 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Dameneinzel 1 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1984/1985 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Mixed 1 Mike Joseph / Heike Heutzenröder (Einheit Greifswald / Union Mühlhausen)
1984/1985 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Damendoppel 1 Anett Lorenz / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1985/1986 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Mixed 2 Torsten Ehrlich / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1985/1986 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Damendoppel 2 Annett Lorenz / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1985/1986 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Dameneinzel 3 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1985/1986 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Damendoppel 1 Anett Lorenz / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1985/1986 DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 Dameneinzel 1 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1986/1987 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Mixed 1 Mike Joseph / Heike Heutzenröder (Einheit Greifswald / Union Mühlhausen)
1986/1987 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Dameneinzel 1 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1986/1987 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Damendoppel 1 Heike Heutzenröder / Michaela Tröger (Union Mühlhausen / Aktivist Niederwürschnitz)
1987/1988 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Dameneinzel 1 Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1987/1988 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Mixed 2 Jörg Hutzler / Heike Heutzenröder (Wismut Karl-Marx-Stadt / Union Mühlhausen)
1987/1988 DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 Damendoppel 2 Backhaus / Heike Heutzenröder (Union Mühlhausen)
1988/1989 DDR-Studentenmeisterschaft Damendoppel 3 Heike Heutzenröder / Michaela Tröger (EBT Berlin)
1988/1989 DDR-Einzelmeisterschaft Damendoppel 3 Petra Tobien / Heike Heutzenröder (EBT Berlin)
1988/1989 DDR-Studentenmeisterschaft Mixed 3 Torsten Winkler / Heike Heutzenröder (KWO Berlin / EBT Berlin)
1988/1989 DDR-Mannschaftsmeisterschaft Mannschaft 3 EBT Berlin (Kai Abraham, Dirk Hickl, Olaf Bahn, Nils Klöpfel, René Frank, Petra Tobien, Jacqueline Bolduan, Heike Heutzenröder)
1988/1989 DDR-Studentenmeisterschaft Dameneinzel 3 Heike Heutzenröder (EBT Berlin)
1989/1990 DDR: Internationales Werner-Seelenbinder-Gedenkturnier Damendoppel 3 Petra Tobien / Heike Heutzenröder (Empor Brandenburger Tor Berlin)

Referenzen

  • René Born: Badminton in Tröbitz (Teil 1 – Die Anfänge, die Medaillengewinner, die Statistik), Eigenverlag (2007), 455 Seiten (Online-Version)
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Heike Heutzenröder

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes