Quantcast
GH
14 views this week
Günter Hammerschmidt

Günter Hammerschmidt

The basics
Quick Facts
Countries East Germany
Gender male
Birth January 6, 1932
The details
Biography

Günter Hammerschmidt (* 6. Januar 1932 in Magdeburg) ist ein deutscher Heimatforscher.

Hammerschmidt war als Diplomingenieur für Elektrotechnik beim VEM Starkstromanlagenbau Magdeburg im Magdeburger Stadtteil Sudenburg tätig. Schon als Jugendlicher interessierte er sich für die Geschichte seiner Heimatstadt Magdeburg. Mit Veröffentlichungen trat er jedoch im Wesentlichen erst ab 2004 hervor.

Werke

  • Rat der Gemeinde Flechtingen (Hrsg.), Flechtingen und seine Wasserburg. Flechtingen 1990
  • Adreßbuch der Stadt Magdeburg von 1823, 2004, ISBN 978-3-933999-24-5
  • Häuser mit Hauszeichen in der ehemaligen Altstadt von Magdeburg, Magdeburg 2004
  • Magdeburger Familien Teil 1 bis 4, Magdeburg 2008 bis 2010
  • Die Chronik vom Magdeburg-Stadtfeld (Wilhelmstadt), dr. ziethen verlag Oschersleben 2016, ISBN 978-3-86289-133-7

Literatur

  • Die Chronik vom Magdeburg-Stadtfeld (Wilhelmstadt), dr. ziethen verlag Oschersleben 2016, ISBN 978-3-86289-133-7, Seite 5.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes