Quantcast
peoplepill id: guenter-reich
GR
1 views today
1 views this week
Günter Reich

Günter Reich

Deutscher Chemiker, Direktor des Forschungsinstituts für Leder und Kunststoffbahnen in Freiberg
Günter Reich
The basics

Quick Facts

Intro Deutscher Chemiker, Direktor des Forschungsinstituts für Leder und Kunststoffbahnen in Freiberg
Is Chemist
From Germany
Type Science
Gender male
Birth 21 February 1928
Age 93 years
Star sign Pisces
The details (from wikipedia)

Biography

Günter Reich (* 21. Februar 1928) ist ein deutscher Chemiker. Er war langjähriger Direktor des Forschungsinstitutes für Leder und Kunststoffbahnen in Freiberg, Freistaat Sachsen.

Leben

Günter Reich studierte Chemie an der Technischen Hochschule Dresden, wo er bei Professor Fritz Stather promovierte und habilitierte. Er wurde 1967 zum Direktor des Deutschen Lederinstitutes berufen. In dieser Funktion war er maßgeblich an den neu aufgenommenen Forschungen zur Entwicklung von Kunstleder beteiligt. 1973 wurde daher dieses Institut in Forschungsinstitut für Leder- und Kunstledertechnologie Freiberg umbenannt. Später kamen zusätzliche Forschungsbereiche wie Sonderwerkstoffe, thermoplastische Polymerverarbeitung und Umweltschutz sowie Abproduktverwertung hinzu.

Ab 1974 war Günter Reich an der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt Honorarprofessor.

Von April 1992 bis August 1993 amtierte Günter Reich dann als Geschäftsführer des Forschungsinstituts für Leder und Kunststoffbahnen gemeinnützige GmbH in Freiberg. Danach gab er das Amt in jüngere Hände und war als Industrieberater und Wissenschaftsjournalist weiterhin aktiv.

Günter Reich ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Werk

Er legte über 180 Veröffentlichungen vor und besitzt ca. 50 Patente, deren Verfasser oder Mitinhaber er ist. Seine Erfahrungen und Kenntnisse hat er als Dozent und seit 1974 als Honorarprofessor an der TU Chemnitz dem wissenschaftlichen Nachwuchs vermittelt.

Aus Anlass seines 75. Geburtstages in Freiberg am 21. Februar 2003 erschien mit Kunstledereinband und Goldprägung das Werk Vom Kollagen zum Leder. Gesammelte Abhandlungen von Prof. Dr. Günter Reich in Reutlingen bei der Forschungsgemeinschaft Leder.

Auszeichnungen

1975 erhielt er den Nationalpreises der DDR III. Klasse für Wissenschaft und Technik.

Im Jahre 2013 wurde Günter Reich für sein Lebenswerk mit dem Merit Award vom Weltverband der Gerbereichemiker und Technologen geehrt.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 21 Jul 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
http://www.freiberg.de/freiberg/content.nsf/docname/Webseite_2620C0935AE780CCC1257C6900310FBE?OpenDocument
http://www.farbeundlack.de/Publikationen/Zeitschrift/eJournal-Archiv/Prof.-Dr.-rer.-nat.-habil.-Guenter-Reich
https://d-nb.info/gnd/12462023X
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=12462023X
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=12462023X
https://viaf.org/viaf/52627636/
https://persondata.toolforge.org/p/G%C3%BCnter_Reich_(Chemiker)
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes