Quantcast
About Gregory Piccionelli: Lawyer (1954-) | Biography, Facts, Career, Life
peoplepill id: gregory-piccionelli
GP
1 views today
1 views this week
Gregory Piccionelli

Gregory Piccionelli

Gregory Piccionelli
The basics

Quick Facts

Is Lawyer
Field Law
Gender male
Birth 1954
Age 68 years
The details (from wikipedia)

Biography

Gregory Alexander „Greg“ Piccionelli (* 1954 oder 1955) ist ein amerikanischer Rechtsanwalt.

Karriere

Gregory Piccionelli studierte Rechtswissenschaft an der Loyola Law School in Los Angeles. 1993 erhielt er vom State Bar of California die Zulassung als Rechtsanwalt. Er ist Mitglied der „California Lawyers Association“ und Experte für den Rechtsbereich des geistigen Eigentums.

Laut biographischen Angaben u. a. auf Crunchbase hat er sich frühzeitig, d. h. ab 1995, auf Online- bzw. Ecommerce-Recht spezialisiert und sich aufgrund dessen einen breiten Mandantenstamm unter Technologie- und Entertainmentunternehmen sowie unter Kreativen (wie Schauspielern, Musikern, Fotografen oder Softwareentwicklern) aufgebaut. Die Spanne reicht dabei von klassischen Unterhaltungsfirmen bis hin zu jenen aus der Sexindustrie. Insbesondere aufgrund seiner anwaltlichen Tätigkeit für die letztgenannte Branche erhielt er den Jahren 2006 und 2007 beim XBIZ Award persönliche Auszeichnungen. Die zweite Auszeichnung erhielt er, weil er sich über mehrere Jahre pro bono dafür eingesetzt hat, die Ausbreitung von Kinderpornografie im Internet zu verhindern.

Darüber hinaus betätigt sich Piccionelli auch als Musiker und Komponist sowie als Erfinder, der eine Reihe von Patenten angemeldet hat.

Filmographie

  • 2013: Risky Business (Dokumentation)

Auszeichnungen

XBIZ Award

  • 2006: „Advocate of the Year“
  • 2007: „ASACP Service Recognition“
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 20 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Gregory Piccionelli

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes