Quantcast
peoplepill id: golineh-atai
GA
3 views today
3 views this week
Golineh Atai

Golineh Atai

German correspondent
Golineh Atai
The basics

Quick Facts

Intro German correspondent
Is Journalist Correspondent
From Germany
Type Journalism
Gender female
Birth 8 December 1974, Tehran, Iran
Age: 45 years
Star sign SagittariusSagittarius
The details

Biography

Golineh Atai ( anhören; * 8. Dezember 1974 in Teheran) ist eine deutsche Fernseh-Korrespondentin. Sie machte sich insbesondere als Russlandexpertin einen Namen.

Leben

Im Alter von fünf Jahren zog Atai mit ihren Eltern aus dem Iran nach Deutschland und wuchs in Hoffenheim auf. Nach dem Abitur am Wilhelmi-Gymnasium in Sinsheim schloss sie ihr Studium an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg (1993 bis 2000) mit dem Magister in den Fächern Romanistik, Politologie sowie Iranistik ab und wurde danach Journalistin. Von 2006 bis 2008 war sie für die ARD als Korrespondentin in Kairo tätig. Von 2010 bis 2011 war Atai Redakteurin beim ARD-Morgenmagazin. Ab Dezember 2011 arbeitete sie als Redakteurin und Reporterin bei der Tagesschau für den WDR in Köln. Von Februar 2013 bis Sommer 2018 war sie für die ARD als Korrespondentin in Moskau tätig. Während des Euromaidan in der Ukraine berichtete Atai aus Kiew für die ARD. In einem Beitrag für den Weltspiegel dokumentierte sie manipulative Praktiken russischer und ukrainischer Fernsehsender. Im Sommer 2018 kehrte Atai zurück in die Tagesschau-Redaktion des WDR. 2019 veröffentlichte sie ihr Buch Die Wahrheit ist der Feind. Warum Russland so anders ist im Rowohlt Verlag.

Auszeichnungen

  • 2005: Recherchestipendium der Otto-Brenner-Stiftung für kritischen Journalismus für das Projekt Auslandsadoptionen im globalen Kindermarkt
  • 2007: Nominierung für den Adolf-Grimme-Preis in der Kategorie Information und Kultur/Spezial
  • 2008: Nominierung für den Reemtsma Liberty Award
  • 2010: Medienpreis „Kinderrechte in der Einen Welt“ der Kindernothilfe
  • 2014: Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus
  • 2014: Journalistin des Jahres für ihre „herausragende Berichterstattung in der seit über einem Jahr andauernden Debatte über die Ukraine-Krise“
  • 2015: Peter-Scholl-Latour-Preis für ihren „Weltspiegel“-Beitrag „Ukraine: Quo vadis?“

Werke

  • Die Wahrheit ist der Feind. Warum Russland so anders ist. Rowohlt, Berlin 2019, ISBN 978-3-7371-0061-8.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 10 Mar 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
Reference sources
References
https://twitter.com/golinehatai/status/563012347284168704
http://www1.wdr.de/unternehmen/service/kontakt/adressen/moskau_Atai100.html
http://www.ardmediathek.de/tv/Weltspiegel/Medienkrieg/Das-Erste/Video?documentId=25198264&bcastId=329478
https://www.rowohlt.de/news/golineh-atai-die-wahrheit-ist-der-feind
https://www.rowohlt.de/download/file/row_upload/4664587/LP_978-3-7371-0061-8.pdf
https://www.liberty-award.de/nominierte/nominierte-2008.php
https://www.kindernothilfe.de/%C3%9Cber+uns/Presse/Medienpreis/Archiv.html
https://web.archive.org/web/20141025012746/http://www.tagesschau.de/kultur/hanns-joachim-friedrichs-preis-101.html
https://presse.wdr.de/plounge/wdr/unternehmen/2014/12/20141219_golineh_atai.html
https://presse.wdr.de/plounge/wdr/unternehmen/2015/09/20150924_peter_scholl_latour_preis.html
https://www1.wdr.de/unternehmen/der-wdr/moskau_Atai100.html
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes