Quantcast
peoplepill id: gerhard-lehnert
GL
1 views today
1 views this week
Gerhard Lehnert
German physician

Gerhard Lehnert

Gerhard Lehnert
The basics

Quick Facts

Intro German physician
Was Physician Educator
From Germany
Field Academia Healthcare
Gender male
Birth 3 April 1930, Wrocław, Lower Silesian Voivodeship, Poland
Death 16 July 2010, Rathsberg, Marloffstein, Erlangen-Höchstadt, Middle Franconia (aged 80 years)
The details (from wikipedia)

Biography

Gerhard Lehnert (* 3. April 1930 in Breslau; † 16. Juli 2010 in Marloffstein-Rathsberg) war ein deutscher Mediziner.

Werdegang

Lehnert promovierte 1955 an der Medizinischen Fakultät in der Universität Köln. 1968 folgte die Habilitation am Erlanger Institut für Arbeits- und Sozialmedizin. Seine Habilitationsschrift „Blutbleispiegel und seine Bedeutung für die Pathogenese und Prävention der beruflich bedingten Bleivergiftung“ begründete das heute in der Arbeits- und Umweltmedizin unverzichtbare Biomonitoring.

1971 folgte Lehnert einem Ruf auf den Lehrstuhl für Arbeitsmedizin an der Universität Hamburg. Von 1989 bis zu seiner Emeritierung im Oktober 1998 war er Professor für Arbeits- und Sozialmedizin an der Universität Erlangen-Nürnberg. In dieser Zeit war er von 1991 bis 1997 Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität.

Zwischen 1997 und 2000 war er Präsident des Deutschen Medizinischen Fakultätentages. Zwischen 1990 und 2000 amtierte er als Präsident der Bayerischen Akademie für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin.

Ehrungen

  • 2004: Verdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland
  • Bayerischer Verdienstorden
  • Ehrendoktor der Universität Breslau
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Gerhard Lehnert

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes