Quantcast
peoplepill id: georg-neubauer
GN
1 views today
1 views this week
Georg Neubauer

Georg Neubauer

German politician
Georg Neubauer
The basics

Quick Facts

Intro German politician
Is Politician
From Germany
Type Politics
Gender male
Birth 1 January 1958, Osnabrück, Lower Saxony, Germany
Age 64 years
Politics Free Democratic Party
The details (from wikipedia)

Biography

Georg Neubauer (* 1958 in Osnabrück) ist ein deutscher Wirtschaftsingenieur und Politiker der FDP. Er war von 1988 bis 1989 Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen.

Neubauer, der aus Osnabrück stammt, studierte Ingenieurwesen und promovierte an der TU Berlin über die Prozessorientierte Auswahl von PPS-Systemen. Jahrelang arbeitete er in der angewandten Forschung am Berliner Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik sowie zeitweilig in Ostasien. 1997 ging er nach Brandenburg und arbeitet seitdem für ein mittelständisches Unternehmen in Neuruppin, das Rauchgasentschwefelungs-Anlagen herstellt, seit 2005 als Geschäftsführer.

Nachdem Neubauer 1981 der FDP beigetreten war, wurde er zuerst Berliner Landesvorsitzender und dann 1988 in der Nachfolge von Guido Westerwelle Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen, der Nachwuchsorganisation der Partei. Nach Ansicht des Westerwelle-Biographen Majid Sattar bekam Neubauer den Verband aber „nicht in den Griff“ und blieb im Schatten Westerwelles. Neubauers Nachfolger wurde 1989 Hermann Brem, den nach wenigen Wochen Birgit Homburger ablöste. Neubauer hatte in den 1990er Jahren verschiedene Ämter im Berliner FDP-Landesverband inne.

Bei der Bundestagswahl 2013 trat Neubauer nach jahrelanger parteipolitischer Pause als Direktkandidat der FDP im Wahlkreis 58 (Oberhavel – Havelland II) an. Als Themen stellte er Haushaltsdisziplin, Wirtschaftsförderung und Wettbewerb in der Energiepolitik in den Mittelpunkt und setzte sich für den Ausbau der Bundesstraße 96 ein.

Neubauer ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Veröffentlichungen

  • PPS-System-Auswahl auf Basis der Geschäftsprozessmodellierung. Einführungsunterstützung für kleine und mittlere Unternehmen. Technische Universität Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, CIMTT Berlin, Brandenburg. IRB, Stuttgart 1996, ISBN 3-8167-4494-X.
  • Prozeßorientierte Auswahl von PPS-Systemen. (= Berichte aus dem Produktionstechnischen Zentrum Berlin.) IPK, Berlin 1998, ISBN 3-8167-5184-9. Zugleich Dissertation, TU Berlin, 1997 (Inhalt).
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes