Quantcast
peoplepill id: friedrich-ludwig-von-eyben
FLVE
1 views today
4 views this week
Friedrich Ludwig von Eyben

Friedrich Ludwig von Eyben

Danish diplomat
Friedrich Ludwig von Eyben
The basics

Quick Facts

Intro Danish diplomat
Was Diplomat
From Denmark
Type Politics
Gender male
Birth 19 August 1738, Lübeck, Germany
Death 12 January 1793, Regensburg, Germany (aged 54 years)
Star sign LeoLeo
Family
Father: Christian August von Eyben
Siblings: Adolph Gottlieb von Eyben
The details

Biography

Friedrich Ludwig von Eyben (* 19. August 1738 in Lübeck; † 12. Januar 1793 in Regensburg) war ein dänischer Diplomat.

Leben

Friedrich Ludwig von Eyben war Sohn des Lübecker Domdechanten Christian August von Eyben. 1764 war er kurzzeitig im Besitz einer Domherrenstelle.

Nach dem Studium an den Universitäten Marburg und Göttingen trat er in den diplomatischen Dienst des Königreichs Dänemark ein. Er war dänischer Gesandter am Hof von König Ferdinand IV. von Neapel von 1773 bis 1776. Eyben wurde 1777 Ritter des Dannebrogordens und Kammerherr. 1782 wurde er dänischer Gesandter und Stimmführer der Virilstimme für das unter dänischer Oberhoheit stehende Herzogtum Holstein beim Reichstag in Regensburg. Er verstarb 1793 im Dienst als dänischer Gesandter in Regensburg und wurde nicht mehr auf dem Gesandtenfriedhof an der Dreieinigkeitskirche, sondern außerhalb der Stadt auf dem Friedhof St. Lazarus bestattet, der sich im heutigen Stadtpark Regensburg befand.

Er war ein Bruder von Adolf Gottlieb von Eyben.

Literatur

  • Philipp Friedrich Gambert: Religiöse Unterhaltungen an der Gruft Seiner Excellenz, des weiland Hochwohlgebohrnen Herrn, Friedrich Ludwig von Eyben, königlich dänischen Kammerherrns ... und Gesandten zur Reichsversammlung hier in Regensburg ..., Zeitler, Regensburg [1793] (Digitalisat)
  • Friedrich Ludwig von Eyben in: Dansk biografisk leksikon, herausgegeben von C.F. Bricka, Gyldendal (1887–1905)
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 24 Jun 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
Reference sources
References
http://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb11114101_00005.html
https://d-nb.info/gnd/104535600X
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=104535600X
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=104535600X
https://viaf.org/viaf/305914732/
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Friedrich_Ludwig_von_Eyben
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes