Quantcast
peoplepill id: erwin-gehrts
EG
1 views today
1 views this week
Erwin Gehrts

Erwin Gehrts German journalist

German journalist
The basics
Quick Facts
Intro German journalist
Was Journalist
From Germany
Type Journalism
Gender male
Birth 18 April 1890, Hamburg, Germany
Death 10 February 1943, Berlin, Margraviate of Brandenburg (aged 52 years)
Star sign AriesAries
The details
Biography

Erwin Gehrts (* 18. April 1890 in Hamburg; † 10. Februar 1943 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Widerstandskämpfer, Journalist und Oberst der Luftwaffe.

Leben

Im Ersten Weltkrieg erlangte Gehrts den Rang eines Leutnants. Bis 1932 war Gehrts Chefredakteur des Oberhausener Generalanzeigers und arbeitete dann als Journalist für die Tägliche Rundschau in Berlin.

1928 lernte er den aus Duisburg stammenden Harro Schulze-Boysen kennen, mit dessen Widerstandsgruppe Rote Kapelle kam er 1935 in Kontakt. Seit 1934 wohnte Gehrts in Berlin-Lichtenrade. Er soll laut der Anklage des Reichskriegsgerichts militärische Informationen weitergegeben haben. Erwin Gehrts wurde am 9. Oktober 1942 verhaftet und seine Gerichtsverhandlung fand am 10. Januar 1943 statt. Am 10. Februar 1943 wurde er in Plötzensee hingerichtet.

Ehrungen

Vor seinem letzten Wohnort in der Uhlandstraße 41a wurde 2007 ein Stolperstein verlegt.

Werksauswahl

  • Der Aufklärungsflieger. Seine Aufgaben und Leistungen und die Überraschung im künftigen Kriege. Berlin 1939

Literatur

  • Antje Dertinger: Heldentöchter. Verlag J.H.W. Dietz Nachf. Bonn, 1997, ISBN 3-8012-0253-4, Kap. »Es war mir sehr recht, daß er zu denen gehörte, die nicht mitgemacht haben« Barbara Gehrts, ein Kind aus dem Kreis der ›Roten Kapelle‹, S. 200–219. 
  • Barbara Gehrts: Nie wieder ein Wort davon. München 1989, ISBN 3-423-07813-8.
  • Gilles Perrault: Auf den Spuren der Roten Kapelle. Europaverlag, Wien/München 1994, ISBN 3-203-51232-7.
  • Gert Rosiejka: Die Rote Kapelle. „Landesverrat“ als antifaschistischer Widerstand. ergebnisse-Verlag, Hamburg 1986, ISBN 3-925622-16-0.
  • Leopold Trepper: Die Wahrheit. dtv, München 1978, ISBN 3-423-01387-7.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
Reference sources
References
https://books.google.de/books?id=RWkfn_rxdBQC&pg=PA229#v=onepage
http://www.gdw-berlin.de/de/vertiefung/themen/thema/?them=/b17/b17-2-toten-d.php
https://web.archive.org/web/20130121165156/http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/derbezirk/wissenswertes/stolperstein.html
https://tools.wmflabs.org/giftbot/deref.fcgi?url=http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/derbezirk/wissenswertes/stolperstein.html
http://IABotmemento.invalid/http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/derbezirk/wissenswertes/stolperstein.html
http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/derbezirk/wissenswertes/stolperstein.html
https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Erwin_Gehrts?uselang=de
https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=126383790
https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/searchresults?isThumbnailFiltered=false&query=%22Gehrts,+Erwin%22+OR+%22Erwin+Gehrts+%22
http://www.spk-digital.de/index.php/search.html?action=search&q=%22Gehrts,+Erwin%22+OR+%22Erwin+Gehrts+%22
https://d-nb.info/gnd/126383790
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes