Quantcast
peoplepill id: ernst-schneider-1
ES
1 views today
1 views this week
Ernst Schneider
Austrian inventor

Ernst Schneider

Ernst Schneider
The basics

Quick Facts

Intro Austrian inventor
Was Inventor
From Austria
Field Business
Gender male
Birth 18 June 1894, Kyjov, Czech Republic
Death 1 June 1975, Vienna, Austria (aged 81 years)
Star sign Gemini
The details (from wikipedia)

Biography

Ernst Leo Schneider (* 18. Juni 1894 in Gaya, Mähren; † 1. Juni 1975 in Wien) war ein österreichischer Erfinder.

Schneider studierte Maschinenbau in Wien. 1927 meldete er gemeinsam mit der Firma Voith in Sankt Pölten ein Patent an, den sogenannten Voith-Schneider-Propeller. Schneider ist der Erfinder dieses Schiffspropellers, der Antrieb und Ruder zugleich ist. Der Propeller erzeugt Schub durch ein Flügelrad, das senkrecht aus dem Schiffsboden ragt. Die Flügel sind verstellbar. Durch Änderung des Anstellwinkels lassen sich Schubstärke und Schubrichtung variieren.

1927/28 wurde das erste Versuchsboot mit Voith-Schneider-Propeller gebaut. Die hervorragende Manövrierfähigkeit – es konnte eine volle Wende in Bootslänge in 10 Sekunden ausführen – inspirierte die Namensgeber zu dem Namen ‚Torqueo‘ (lat.: Ich drehe mich). Das erste erfolgreiche VSP-Schiff war das 1931 in Betrieb genommene Bodenseeschiff ‚Kempten‘, der Antrieb ist heute im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern zu sehen. Viele Hafenschlepper, Passagierschiffe auf Binnengewässern, Bohrkräne und Spezialschiffe verwenden heute diesen Antrieb.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 24 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes