Quantcast
EB
Germany
46 views this week
Ernst Burow

Ernst Burow

German physician
The basics
Quick Facts
Intro German physician
Countries Germany
Occupations Physician
Gender male
Birth 24 June 1838 (Königsberg, East Prussia, Kingdom of Prussia, German Empire)
Death 20 November 1885 (Königsberg, East Prussia, Kingdom of Prussia, German Empire)
The details
Biography

Ernst Burow (* 24. Juni 1838 in Königsberg i. Pr.; † 20. November 1885 ebenda) war ein deutscher Arzt.

Als Oberprimaner gründete Burow 1855 den Segelclub Rhe, den ältesten Segelclub Deutschlands. Er folgte seinem Vater Karl Heinrich Burow und studierte Medizin an der Albertus-Universität Königsberg. Am 1. Februar 1859 wurde er Fuchs bei der Burschenschaft Gothia. Im Sommersemester 1859 war er Senior. Michaelis 1860 wechselte er an die Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin. 1861 philistriert, trat er Michaelis 1863 bei Gothia aus. Am 21. Dezember 1869 promovierte er in Königsberg zum Dr. med.

Im Juni 1861 ließ er sich als praktischer Arzt in Königsberg nieder. Am 23. November 1877 nahm ihn der Altherrenverband der Gothia wieder auf. Seit 1878 a. o. Professor, leitete er die chirurgische Privatklinik seines Vaters, die er 1846 der Albertina als Poliklinik zur Verfügung gestellt hatte.

Burow war verheiratet mit Marie geb. Borchardt und hatte drei Kinder.

Werke

  • Laryngoskopischer Atlas. Stuttgart 1877
  • Mittheilungen aus der chirurgischen Privat-Klinik. Leipzig 1875, 1877, 1880
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes