Quantcast
peoplepill id: christian-von-trzcinski
CVT
1 views today
1 views this week
Christian von Trzcinski
German ice hockey player

Christian von Trzcinski

Christian von Trzcinski
The basics

Quick Facts

Intro German ice hockey player
Is Athlete Ice hockey player
From Germany
Field Sports
Gender male
Birth 12 July 1977, Gummersbach, Germany
Age 45 years
Star sign Cancer
Sports Teams
Heilbronner Falken
The details (from wikipedia)

Biography

Deutschland  Christian von Trzcinski
Geburtsdatum 12. Juli 1977
Geburtsort Gummersbach, Deutschland
Größe 189 cm
Gewicht 96 kg
Position Verteidiger
Schusshand Links
Karrierestationen
1994–1996 Kölner Haie
1996–1997 EHC Neuwied
Des Moines Buccaneers
1997–1998 Waterloo Black Hawks
Langley Thunder
1998–1999 Heilbronner Falken
1999–2000 GEC Nordhorn
Revierlöwen Oberhausen
2000–2001 Wölfe Freiburg
2001–2002 ERC Selb

Christian von Trzcinski (* 12. Juli 1977 in Gummersbach) ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler, der auf der Position des Verteidigers spielte. In der Deutschen Eishockey Liga bestritt er 25 Spiele für die Kölner Haie sowie 27 Spiele für die Revierlöwen Oberhausen, in denen er punktlos blieb.

Karriere

Christian von Trzcinski spielte von 1994 bis 1996 in der U20-Mannschaft der Kölner Haie, für die er in der Spielzeit 1995/96 auch einige Einsätze in der DEL Mannschaft absolvierte. Zur Saison 1996/97 ging der Verteidiger in der zweithöchsten Spielklasse für den EHC Neuwied aufs Eis, für den er in 32 Spielen vier Punkte erzielte, bevor er noch vor Saisonende in die United States Hockey League zu den Des Moines Buccaneers wechselte. In der folgenden Spielzeit schnürte er für deren Ligakonkurrent Waterloo Black Hawks sowie für Langley Thunder aus der British Columbia Hockey League die Schlittschuhe, bevor er 1998 wieder in Deutschland für die Heilbronner Falken in der Bundesliga spielte.

In der Spielzeit 1999/2000 ging Christian von Trzcinski für den GEC Nordhorn in der 2. Bundesliga aufs Eis, sowie nach deren Spielbetriebseinstellung nach Insolvenz für den EC Ulm/Neu-Ulm in der Oberliga und für die Revierlöwen Oberhausen in der DEL. Von 2000 bis 2001 spielte er für den EHC Freiburg noch einmal in der 2. Bundesliga, bevor er 2002 seine aktive Laufbahn beim ERC Selb in der Oberliga beendete.

International

Von Trzcinski vertrat die Deutsche Eishockeynationalmannschaft bei der U18-Junioren-Europameisterschaft 1994.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 11 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Christian von Trzcinski

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes