Quantcast
peoplepill id: charles-collins-1
CC
1 views today
1 views this week
Charles Collins

Charles Collins

American politician
Charles Collins
The basics

Quick Facts

Intro American politician
Was Politician
From United States of America
Type Politics
Gender male
Birth 1773, Warren, Bristol County, Rhode Island, USA
Death 9 June 1845 (aged 72 years)
The details (from wikipedia)

Biography

Charles Collins (* 1773 in Warren, Colony of Rhode Island and Providence Plantations; † 9. Juni 1845) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1824 und 1833 war er Vizegouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Werdegang

Die Quellenlage über Charles Collins ist sehr schlecht. Gesichert ist, dass er Schiffskapitän war und als solcher am Sklavenhandel beteiligt war. Er war auch Miteigentümer eines Schiffes namens Amistad, das Sklaven transportierte. Seine politische Parteizugehörigkeit wird in den Quellen nicht angegeben. Zwischen 1804 und 1820 war er Leiter der Bundeszollbehörde im heimischen Bristol County.

1824 wurde Collins an der Seite von James Fenner zum Vizegouverneur von Rhode Island gewählt. Dieses Amt bekleidete er zwischen 1824 und 1833. Dabei war er Stellvertreter des Gouverneurs und Vorsitzender des Staatssenats. Seit 1831 diente er unter dem neuen Gouverneur Lemuel H. Arnold. Nach seiner Zeit als Vizegouverneur ist er politisch nicht mehr in Erscheinung getreten. Er starb am 9. Juni 1845.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 17 May 2021. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
https://www.findagrave.com/memorial/123991962
http://politicalgraveyard.com/bio/collins2.html#773.23.62
http://www.politicalfamilytree.com/samples%20content/members/signers/Collins-RI-1.pdf
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes