Quantcast
peoplepill id: carl-friedrich-david-bandelow
CFDB
2 views today
2 views this week
Carl Friedrich David Bandelow

Carl Friedrich David Bandelow

Carl Friedrich David Bandelow
The basics

Quick Facts

From Germany
Gender male
Birth 1 March 1804, Hinrichshagen, Germany
Death 29 January 1869, Berlin, Margraviate of Brandenburg (aged 64 years)
Star sign Pisces
Politics Casino faction
The details (from wikipedia)

Biography

Carl Friedrich David Bandelow (* 1. März 1804 in Hinrichshagen bei Neustrelitz; † 29. Januar 1869 in Berlin) war ein deutscher Politiker und Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung.

Der Sohn eines Oberförsters studierte von 1820 bis 1823 Forstwissenschaft an der Landwirtschaftlichen Akademie in Tharandt. Danach war er bis 1835 stellvertretender Oberförster auf dem Gräflich Hahn-Basedowschen Gut Faulrost in Mecklenburg-Strelitz. 1835–1843 war er Gutsbesitzer in Waren, dann im Kreis Schrimm und von 1843 bis zu seinem Tod Besitzer der Rittergüter Kranz und Brausendorf bei Bombst.

Bandelow war vom 17. März bis zum 11. Mai 1849 Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung für die Provinz Posen und gehörte der Casino-Fraktion an. Im Juni 1849 war er Mitglied des Gothaer Nachparlaments. Von 1850 bis 1852 saß er in der Zweiten Kammer des Preußischen Landtags.

Literatur

  • Heinrich Best, Wilhelm Weege: Biographisches Handbuch der Abgeordneten der Frankfurter Nationalversammlung 1848/49. Droste, Düsseldorf 1998, ISBN 3-7700-0919-3, S. 88.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 20 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Carl_Friedrich_David_Bandelow
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes