Quantcast
peoplepill id: anton-thomas
AT
1 views today
1 views this week
Anton Thomas
German judge and politician

Anton Thomas

Anton Thomas
The basics

Quick Facts

Intro German judge and politician
Was Judge Politician
From Germany
Field Law Politics
Gender male
Birth 2 February 1778, Haselstein, Nüsttal, Fulda, Germany
Death 4 May 1837, Fulda, Fulda, Kassel Government Region, Germany (aged 59 years)
Star sign Aquarius
Anton Thomas
The details (from wikipedia)

Biography

Anton Thomas (* 2. Februar 1778 in Haselstein; † 4. Mai 1837 in Fulda) war Bürgermeister und danach Direktor des Stadtmagistrats von Fulda.

Leben

Thomas wurde als Sohn eines wohlhabenden Land- und Gastwirts in Haselstein (heute Gemeinde Nüsttal) geboren. Seine Eltern ließen ihn wegen seiner Intelligenz und auch weil er körperlich eher schwächlich war die höhere Schule besuchen. Er studierte unter anderem in Gießen bei Karl Ludwig Wilhelm von Grolman. Ab 1800 lehrte er an der Universität Fulda als Professor für Naturrecht und deutsches Privatrecht. Ab 1805 war er Stadtrichter in Fulda und wurde im selben Jahr von Wilhelm von Oranien zum Bürgermeister ernannt. Ab 1816 trug er den Titel Direktor des Stadtmagistrats und Regierungsrat. Auf diesen verzichtete er 1821, um kurhessischer Landrichter am Landgericht Fulda zu werden. Zwei Jahre vor seinem Tod ging er aufgrund gesundheitlicher Probleme in Pension als Geheimer Justizrat.

Er war verheiratet mit Sabina Franziska Weikard (1792–1863), einer Tochter des Amtsvogts Georg Ignaz Weikard.

The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 26 Jul 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Anton Thomas

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes