Quantcast
peoplepill id: annekathrin-kohout
AK
1 views today
1 views this week
Annekathrin Kohout

Annekathrin Kohout

Annekathrin Kohout
The basics

Quick Facts

Is Media scholar Historian Art historian
From Germany
Field Arts Academia Social science
Gender female
Birth 1989, Gera, Germany
Age 33 years
The details (from wikipedia)

Biography

Annekathrin Kohout (* 1989 in Gera) ist eine deutsche Kulturhistorikerin und Medienwissenschaftlerin.

Werdegang

Kohout studierte Germanistik an der TU Dresden, Kunstwissenschaft und Medientheorie an der HfG Karlsruhe und Fotografie an der HGB Leipzig. Bis 2015 arbeitete sie am ZKM Karlsruhe. Neben ihrer Tätigkeit als freie Autorin (unter anderem für den Verlag Klaus Wagenbach, transcript Verlag und ZEIT ONLINE) ist sie Herausgeberin und Redakteurin der Zeitschrift Pop. Kultur und Kritik sowie dem dazugehörigen Online-Magazin Pop-Zeitschrift und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Germanistischen Seminar der Universität Siegen. Sie ist Mitherausgeberin der Buchreihe „Digitale Bildkulturen“ im Verlag Klaus Wagenbach.

Bücher

  • Annekathrin Kohout: Netzfeminismus. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019 ISBN 9783803136824
  • Leander Steinkopf, Quynh Tran, Simon Strauß, Katharina Herrmann, Lukas Haffert, Annekathrin Kohout, Daniel Gerhardt, Noemi Schneider: Kein schöner Land. Angriff der Acht auf die deutsche Gegenwart. C.H.Beck: München 2019 ISBN 9783406739989, (eingeschränkte Vorschau)
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 06 May 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Annekathrin Kohout

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes