Quantcast
AS
Germany
29 views this week
Anna Schuster

Anna Schuster

German writer (1872-1939)
The basics
Quick Facts
Intro German writer (1872-1939)
Countries Germany
Occupations Writer
Gender female
Birth 20 July 1872 (Berchtesgaden)
Death 9 May 1939 (Berchtesgaden)
Star sign Cancer
The details
Biography

Anna Schuster, geb. Kurz, (* 20. Juli 1872; † 9. Mai 1939) war Krippenschnitzerin und Heimatdichterin.

Sie war eine weit über die Region ihres Heimatortes Berchtesgaden hinaus bekannte Krippenschnitzerin, die das Handwerk von ihrem Vater Josef Kurz („Kusei“) erlernt hat. Eine Weihnachtskrippe von ihr steht im Bayerischen Nationalmuseum. Im Jahr 2004 wurden wieder zahlreiche Exponate von Anna Schuster und ihrem Vater im Rahmen einer Sonderschau über Weihnachtskrippen im Berchtesgadener Heimatmuseum Schloss Adelsheim ausgestellt.

In einer Beilage des Berchtesgadener Anzeigers sind zudem auch immer wieder Mundartgedichte von ihr abgedruckt worden, darüber hinaus liegt ein Gedichtband von Anna Schuster vor. Nach ihrem Tod wurde noch über Jahre hinweg eine Erzählung von ihr in Fortsetzungen veröffentlicht.

Bibliographie

  • Dichtungen. Xenien-Verlag, Leipzig 1928
  • Der Bergbauernbua. Erzählung in Fortsetzungen. Postum erschienen in der Beilage Bergheimat des Berchtesgadener Anzeigers, 1940 bis 1942
The contents of this page are sourced from Wikipedia article. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
References
http://swb.bsz-bw.de/DB=2.104/SET=1/TTL=1/CMD?retrace=0&trm_old=&ACT=SRCHA&IKT=2999&SRT=RLV&TRM=127394486
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=127394486
https://d-nb.info/gnd/127394486
https://viaf.org/viaf/77334896/
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Anna_Schuster
arrow-left arrow-right arrow-up arrow-down instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube stumbleupon comments comments pandora gplay iheart tunein pandora gplay iheart tunein itunes