Quantcast
peoplepill id: andrea-riedle
AR
1 views today
2 views this week
Andrea Riedle
German historian

Andrea Riedle

Andrea Riedle
The basics

Quick Facts

Intro German historian
Is Historian
From Germany
Field Social science
Gender female
Birth 1972, Plochingen, Germany
Age 50 years
The details (from wikipedia)

Biography

Andrea Riedle (* 1972 in Plochingen) ist eine deutsche Historikerin.

Werdegang

Riedle wurde 1972 im baden-württembergischen Plochingen geboren.

Sie studierte Neuere Geschichte und Politikwissenschaft in Tübingen sowie Political Science und European Studies in Exeter, England. Von 2009 bis 2011 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der „Ständigen Konferenz der Leiter der NS-Gedenkstätten im Berliner Raum“. Ihre 2011 veröffentlichte Dissertation „Der Kommandanturstab im KZ Sachsenhausen. Sozialstruktur, Karrierewege und biografische Studien“ entstand an der Freien Universität Berlin.

Von Dezember 2012 bis Ende 2019 war Riedle wissenschaftliche Abteilungsleiterin und stellvertretende Gedenkstättenleiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau der Stiftung Bayerische Gedenkstätten.

Seit 1. Januar 2020 ist sie Direktorin der Stiftung Topographie des Terrors in Berlin und folgt auf Andreas Nachama, der Ende November 2019 in den Ruhestand ging.

Veröffentlichungen

  • Andrea Riedle: Die Angehörigen des Kommandanturstabs im KZ Sachsenhausen. Sozialstruktur, Dienstwege und biografische Studien. Metropol, Berlin 2011 (Diss.), ISBN 978-3-86331-007-3.
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 17 Apr 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Sections Andrea Riedle

arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes