Quantcast
peoplepill id: abdullah-halis-dornbrach
AHD
1 views today
1 views this week
Abdullah Halis Dornbrach

Abdullah Halis Dornbrach

Deutscher Sufi-Scheich des Mevlevi-Sufiordens und traditioneller islamischer Gelehrter
Abdullah Halis Dornbrach
The basics

Quick Facts

Intro Deutscher Sufi-Scheich des Mevlevi-Sufiordens und traditioneller islamischer Gelehrter
Is Sufi
From Germany
Type Religion
Gender male
The details (from wikipedia)

Biography

Abdullah Halis Dornbrach (geboren am 5. Mai 1945 in Berlin–Charlottenburg) ist ein deutscher Sufi-Scheich des Mevlevi-Sufiordens und traditioneller islamischer Gelehrter.

Leben

Dornbrach konvertierte im Februar 1965 zum Islam. Er hat Lehrbefugnisse (Idschza) der Sufiorden Naqschibendiyyaî, Rifaiiyya, Dscherrahiyya und Qaderiyya. Er unterhält in Trebbus, einem Ortsteil der Stadt Doberlug-Kirchhain im Landkreis Elbe-Elster im Land Brandenburg, eine traditionelle Tekke.

Die Erzählung A'mâk-ı Hayâl (Die Tiefe der Visionen) des osmanischen Autors Ahmed Hilmi (1865–1914), die um den Begriff Wahdat al-wudschūd aus der islamischen Mystik kreist, wurde von ihm ins Deutsche übertragen.

Siehe auch

Publikationen (Auswahl)

  • Die Visionen des Aynali Baba von Ahmet Hilmi. Spohr Publishers, 1995, ISBN 9963-40-007-8.
  • Meer der Lichter des Herzens – Mektubat-i Geylani. Institut für Islamstudien, 2003, DNB 1025030214.
  • Über die Grundlagen des Weges und die Arbeiten und Aufgaben sowie das Verhalten der Derwische. Devran, Berlin 1987, OCLC 58401110.
  • 40 Tage – 40 Geschichten. Inst. für Islamstudien, Sufi-Archiv, Trebbus 2003, ISBN 3-931494-48-9.
  • Das Buch der Glückseligkeit. Nāṣir H̱usrau. BuS, Trebbus 2010, ISBN 978-3-931494-56-8.
  • Unterweisungen des Abdulqadir al-Geylani. Deutsch von A.H. Dornbrach, vorgelesen von L. Harder. BuS, Trebbus 2010, ISBN 978-3-931494-58-2. (Hörbuch 2 CDs)
The contents of this page are sourced from Wikipedia article on 06 Feb 2020. The contents are available under the CC BY-SA 4.0 license.
comments so far.
Comments
From our partners
Sponsored
Reference sources
References
https://archive.today/20140710234701/http://www.islamische-zeitung.de/?cat=poll
https://tools.wmflabs.org/giftbot/deref.fcgi?url=http://www.islamische-zeitung.de/?cat%3Dpoll
https://www.lr-online.de/lausitz/finsterwalde/das-trebbuser-pfoetchenhotel-kennt-keine-zwinger_aid-3315405
http://www.spohr-publishers.com/products/die-visionen-des-aynali-baba
http://files.huuu.de/pdf/visionen_leseprobe.pdf
https://d-nb.info/1025030214
https://worldcat.org/oclc/58401110
http://www.mevlevi.de/die-mevlevihane/
http://www.berliner-zeitung.de/der-deutsche-scheich-abdullah-halis-dornbrach-bildet-in-trebbus-tanzende-derwische-aus-in-1-001-tagen-die-regeln-des-sufismus-studieren-16601922
http://www.lr-online.de/regionen/finsterwalde/Allah-im-Elbe-Elster-Land;art1057,4194582
https://viaf.org/viaf/269529356/
https://tools.wmflabs.org/persondata/p/Abdullah_Halis_Dornbrach
https://d-nb.info/gnd/11514028X
https://beacon.findbuch.de/seealso/pnd-aks?format=sources&id=11514028X
arrow-left arrow-right instagram whatsapp myspace quora soundcloud spotify tumblr vk website youtube pandora tunein iheart itunes